Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18-05-2017 , 12:35   Nach oben   #4
HeSte
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Oct 2007
Ort: Bayern
Alter: 54
Beiträge: 920
 
AW: Digitalisierungsbox smart - Telekom - hat jemand Erfahrungen damit?

Zitat:
Zitat von recycler Beitrag anzeigen
Zuhause habe ich schon eine Fritzbox 7490 über den S0-Bus mit meiner ISDN-Telefonanlage laufen. Funktioniert halbwegs aber nicht so zuverlässig wie früher. Fax geht nur raus.
Fax an der Tel-Anlage? Stimmt die Rufnummernzuordnung?
Aktiviere halt die Fax-Funktion in der FB und leite eingehende Faxe weiter als Mail an dich.
Fax senden mit Faxdrucker von avm unter windows.
Das ist eine Alternative mit weniger Hardware.

Zitat:
Zitat von recycler Beitrag anzeigen
Ich möchte einfach meine kleine alte Telefonanlage Agfeo an die Digitalisierungsbox einstecken und damit 1 Telefon, ein Fax mit separater Telefonnummer sowie einen externen AB betreiben. Nun ginge das ja auch ohne ISDN-Telefonanlage, aber ich habe dort eine Türsprecheinrichtung dran, die entweder durchklingelt, oder auf mein Handy weiterschaltet und dieses Feature möchte ich weiternutzen.
Wenn die TFE eine Auerswald TFE ist, kannst du diese als analoges Telefon an einer Fritzbox einrichten. Vorhandenes Telefon an der FB einrichten und bereits hinterlegte Funktionen wie Fax und AB der FB nutzen.
Würde also eigentlich eine Fritzbox reichen, kenne aber Deine Ansprüche nicht.

Vodafone, naja, abgesehen vom Ruf verschiebst Du die Umstellung nur zeitlich.

Helmut
HeSte ist offline   Mit Zitat antworten