Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19-05-2017 , 23:21   Nach oben   #12
Pinfun
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Pinfun
 
Registriert seit: Feb 2017
Ort: Bayern
Alter: 44
Beiträge: 536
 
AW: Digitalisierungsbox smart - Telekom - hat jemand Erfahrungen damit?

Was mir gerade noch einfällt: Als Telekomkunde kannst Du bei denen eine PC-Fax-Nummer einrichten lassen die nix kostet.
Faxe die dahin geschickt werden kommen dann genauso als Mail an Dich wie von der Fritzbox.
Großer Vorteil: Das passiert schon im Netz, also auch wenn dein Voip gerade ausgefallen ist oder irgendeine andere Störung bei deinem Anschluss vorliegt.

Ich weiß, jetzt kommt das Argument dass ja die alte Faxnummer wichtig ist
und bleiben soll. Einfach im Kundencenter eine (kostenlose) Weiterleitung der alten Nummer an diese neue Nummer einrichten.
Wenn man die Weiterleitung erst nach 5xKlingeln einstellt hat das heimische Fax noch Zeit hinzugehen. Das bedeutet, Fax angeschlossen und eingeschaltet Fax kommt als Papier (wenn es mit Voip noch klappt).
Fax ausgeschaltet/ausgesteckt: Automatisch kommt ein Mail mit PDF-Fax.
__________________
TAF, HS2, SF2, F14, WW, T2
Pinfun ist offline   Mit Zitat antworten