Flippermarkt.de - Das FlipperForum  
Zurück   Flippermarkt.de - Das FlipperForum > Rund um den Flipper > Fragen zur Pflege der Geräte
Portal Registrieren Hilfe Howto Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Fragen zur Pflege der Geräte Fragen und Anregungen zur Pflege aller Geräte. Hier geht es um Pflege und nicht um Reparatur.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 22-02-2017 , 10:31   Nach oben   #1
ego sum qui sum
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von ego sum qui sum
 
Registriert seit: Oct 2014
Ort: Oberösterreich
Alter: 46
Beiträge: 229
 
Hobbyraum - Infrarotheizung ?

Hallo ; möchte demnächst hinter der garage einen 4 x 6 m hobbyraum dranbauen lassen ; meine frage : dachte als winterheizung (nachtstrom) an infrarotfussbodenheizung + am tag 2 kleine infrarotheizkörper je nach bedarf einschalten . was sagen hier die experten ; hab bei ein paar händler nachgefragt ; der eine ja , der andere nein ; da soll sich dann wer zurecht finden .
ego sum qui sum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22-02-2017 , 11:08   Nach oben   #2
Speedy2001
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Jul 2011
Ort: Öhringen
Alter: 41
Beiträge: 98
 
AW: Hobbyraum - Infrarotheizung ?

Servus, ich hab mir in meinem Flipperraum eine Fußboden Infrarotheizung mit Thermostat und Schaltuhr eingebaut, preislich ok. Hält den Raum im Winter auf Grundtemparatur, braucht wenig Zeit um Warm zu machen und warme Füße beim Spielen sind toll....
__________________
alles hat seine Zeit
Speedy2001 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22-02-2017 , 11:22   Nach oben   #3
Nomercy
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Sep 2014
Ort: Syke
Alter: 51
Beiträge: 120
 
AW: Hobbyraum - Infrarotheizung ?

Ich habe bei mir ein Comfee MSR23-09HRDN1-QE Inverter Split-Klimagerät verbaut.
Heizt im Winter und Kühlt im Sommer.
__________________
Gruß aus Gessel
Enno

In Play: ToM , Whirlwind , Dirty Harry
Leider schon weg: SORCERER, Funhouse, T2, Road Show
Nomercy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22-02-2017 , 11:54   Nach oben   #4
TomDK
Alvin G. Fan
Super Moderator
 
Benutzerbild von TomDK
 
Registriert seit: Apr 2003
Ort: Rommerskirchen
Alter: 49
Beiträge: 14.839
eb ay Name:...
Ligamember
AW: Hobbyraum - Infrarotheizung ?

Bei uns .. elektrische Fußbodenheizung für extreme Kälte, selten an da zu teuer. KlimaSplitKiste die bis -7 Gra auch heizt ... sorgt für behagliche 20 Grad im Flipperraum und trockene Luft
Modell: Praktiker 399 Euro ... tut es !
TomDK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22-02-2017 , 11:55   Nach oben   #5
r4z3r87
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Jan 2016
Ort: Waiblingen
Alter: 29
Beiträge: 18
 
AW: Hobbyraum - Infrarotheizung ?

Ein Klimagerät ist auf Dauer die günstigere Lösung, außerdem kannst du den Raum damit entfeuchten und Kühlen.
Eine Infrarotheizung ist in der Anschaffung zwar entwas günstiger, wenn diese im Winter als Frostschutz im Dauereinsatz ist durch die hohen Stromkosten bald sehr teuer, sie "wandelt" 1 kWh elektrische Energie in 1 kWh Thermische Energie um.
Ein Klimagerät wie dieses (hab einfach einen der ersten Treffer bei google genommen) "wandelt" 1 kWh elektische Energie in 4.1 kWh Thermische energie um.
https://de.wikipedia.org/wiki/Leistungszahl
https://rednux.com/klimaanlage-maxic...FQ0R0wod9W0JjQ

Grüße
Julian
r4z3r87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22-02-2017 , 16:34   Nach oben   #6
ego sum qui sum
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von ego sum qui sum
 
Registriert seit: Oct 2014
Ort: Oberösterreich
Alter: 46
Beiträge: 229
 
AW: Hobbyraum - Infrarotheizung ?

Danke für Eure beiträge ; das mit der klimaanlage hört sich gut an
ego sum qui sum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16-04-2017 , 08:40   Nach oben   #7
ego sum qui sum
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von ego sum qui sum
 
Registriert seit: Oct 2014
Ort: Oberösterreich
Alter: 46
Beiträge: 229
 
AW: Hobbyraum - Infrarotheizung ?

Jetzt ist es soweit ; hab mich im net umgeschaut ; ist ein wirr warr an geräten aufn markt ; frage : bis 20 qu/m und ca 400 euro - was empfehlt Ihr mir ? hab den KAISAI um 399 gefunden ; taugt der was ?
ego sum qui sum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16-04-2017 , 09:04   Nach oben   #8
moTiv8
Motivator
 
Benutzerbild von moTiv8
 
Registriert seit: May 2009
Ort: Köln
Alter: 40
Beiträge: 3.006
Ligamember
AW: Hobbyraum - Infrarotheizung ?

Hol dir eine gute Daikin Anlage.
Die kostet ca. 700 Euro.

Hast du mehr Freude dran.
Ich habe eine Kimafirstklaas Anlage und eine Daikin und wurde immer die Daikin bevorzugen. Viel leiser und deutlich wartungsärmer.
moTiv8 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16-04-2017 , 11:39   Nach oben   #9
zille1976
Konifere
 
Benutzerbild von zille1976
 
Registriert seit: Jan 2016
Ort: Recklinghausen
Alter: 41
Beiträge: 191
 
AW: Hobbyraum - Infrarotheizung ?

Auf keinen Fall so einen 1stKlaas Rotz.

Die Dinger werden chargenweise da wo es gerade günstig ist in China geordert und umgelabelt. 1stKlass ist ein reiner Importbetrieb und kein Hersteller.

Dann lieber Midea (= Verkaufsname Comfee). Ist zwar auch China, aber die bauen ihre Klimaanlagen selber, und das seit 1985.

Ich habe selber 2 davon im Einsatz. Eine dritte läuft auf der Arbeit im Büro.

Mit dem QuickConnector System ist die Installation idiotensicher (aber Achtung: offiziell trotzdem verboten!).

Tu dir einen gefallen und hol dir nicht den 400 Euro Ramsch.

Das 9000 BTU Modell hab ich im Wohnzimmer/Küche (ca. 42qm) und hatte weder beim Heizen noch beim Kühlen jemals Leistungsschwierigkeiten.

Daikin, Panasonic, usw. ist vermutlich schon etwas oversized. Das sind Profianlagen, die nicht zur (illegalen) selbstmontage gedacht sind. Allein fürs vakuumieren brauchst du einen Fachbetrieb. Dann liegst du mit Installation bei weit über 1000 Euro.

Comfee mit QuickConnect ist ein gesunder Mittelweg. Achte darauf, dass du ein Invertergerät kaufst und kein On-Off. Wegen der Stromkosten.

Hier mal ein Beispiel: https://www.amazon.de/Comfee-MSR23-0...ds=comfee+9000
__________________
"Muss man das mit den Händen spielen??" - "Das ist ja wie Baby-Spielzeug!"

Aktuelle Flipper: Williams Whirlwind, Williams The Getaway High Speed II
zille1976 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16-04-2017 , 13:46   Nach oben   #10
raetsken
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Nov 2009
Ort: em Saarland
Alter: 53
Beiträge: 504
 
AW: Hobbyraum - Infrarotheizung ?

Moin

Zitat:
"wandelt" 1 kWh elektische Energie in 4.1 kWh Thermische energie um.
sofort zum Patent anmelden und in einem Jahr Milliardär sein..
raetsken ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16-04-2017 , 14:00   Nach oben   #11
TomDK
Alvin G. Fan
Super Moderator
 
Benutzerbild von TomDK
 
Registriert seit: Apr 2003
Ort: Rommerskirchen
Alter: 49
Beiträge: 14.839
eb ay Name:...
Ligamember
AW: Hobbyraum - Infrarotheizung ?

Ich widerspreche Zille in einigen, nicht allen, Punkten !
Wir haben seit gut 5 jahren ein FirstKlaas gerät von Praktiker laufen. Die Kiste war supergünstig. Nach 2 jahren ging dann die Steuerelektronik kaputt, besser gesagt ein 20 Cent Sensor. Das war sehr ärgerlich da ich lange nach dem Fehler suchen musste.
Klaas hat mir jedoch immer gut weiterhelfen können, deren Techniker (ja .. sowas haben die auch wenn sie nur Importeuer sind) hat mir sehr Geduldig geholfen und preiswert Ersatzteile geliefert.
Bitte nicht mit panasonic vergleichen und auch nicht mit 700 Euro Kisten ! Wir reden über 300 Euro-Segment mit Heizfunktion !
Sicher gibts für mehr Kohle mehr leistung und ein markenprodukt, aber die Klasse-Dinger so allgemein abbügeln als Schrott ist nicht zutreffend. Wie gesagt, bei uns läuft der Schrott seit mind. 5 jahren.
Zeitgleich haben wir eine Klaas im Schlafzimmer installiert die aber nur im Sommer den Raum kühlen und Mücken killen soll .. die läuft seit Einbau mackenfrei. Auch ne Klaas. Preis war was um 200 Euro !

Sollte die im gameroom mal die Grätsche machen würde ich auch was besseres, zeitgemässeres installieren .. aber erstmal tut die was sie soll.

Also .. 400 Euro Ramsch kann es auch tun ! für die anderen 600 Euro kann man sich nen Pin holen ...
TomDK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16-04-2017 , 14:04   Nach oben   #12
Matze
Master of Desaster
 
Benutzerbild von Matze
 
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Bremerhaven
Alter: 48
Beiträge: 2.445
 
AW: Hobbyraum - Infrarotheizung ?

Zitat:
Zitat von raetsken Beitrag anzeigen
Moin


sofort zum Patent anmelden und in einem Jahr Milliardär sein..
Das kommt bei einer Wärmepumpe schon so ungefähr hin.

Matze
__________________
hier steht nix
Matze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16-04-2017 , 15:21   Nach oben   #13
zille1976
Konifere
 
Benutzerbild von zille1976
 
Registriert seit: Jan 2016
Ort: Recklinghausen
Alter: 41
Beiträge: 191
 
AW: Hobbyraum - Infrarotheizung ?

@Tom

Also ich hab mit zwei 1stKlaas Geräten aus dem Praktiker nur Ärger gehabt.

Die erste hat nach dem ersten Winter den Dienst quittiert.

Die zweite läuft in meiner Zweitwohnung. Allerdings mehr schlecht als recht. Ja sie kühlt. Allerdings mit einer Lautstärke die für einen Wohnraum echt grenzwertig ist.

Die Steuerung macht auch was sie will. Stell ich den Lüftstrom auf Stufe 1 fährt die Anlage nach 5 Minuten wieder auf Düsenjet Modus.

Wenn deine gut funktioniert um so besser. Ich würde heute solche Geräte nicht mehr kaufen. Lieber 300 Euro mehr und dafür was vernünftiges.
__________________
"Muss man das mit den Händen spielen??" - "Das ist ja wie Baby-Spielzeug!"

Aktuelle Flipper: Williams Whirlwind, Williams The Getaway High Speed II
zille1976 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16-04-2017 , 15:25   Nach oben   #14
zille1976
Konifere
 
Benutzerbild von zille1976
 
Registriert seit: Jan 2016
Ort: Recklinghausen
Alter: 41
Beiträge: 191
 
AW: Hobbyraum - Infrarotheizung ?

Zitat:
Zitat von raetsken Beitrag anzeigen
Moin


sofort zum Patent anmelden und in einem Jahr Milliardär sein..
Was soll einen daran zum Milliardär machen? Das Wärmepumpenprinzip ist doch keine neue Erfindung und bestimmt schon zu hauf patentiert.

Natürlich muss man fairerweise erwähnen, dass der Faktor 1:4 nur im Sommer funktioniert.

Bei -10 Grad Außentemperatur und 20 Grad Raumtemperatur wird das Verhältnis wohl bei 1 kW elektrisch erzeugt 1,5 kW thermisch liegen.
__________________
"Muss man das mit den Händen spielen??" - "Das ist ja wie Baby-Spielzeug!"

Aktuelle Flipper: Williams Whirlwind, Williams The Getaway High Speed II
zille1976 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie sieht dein Hobbyraum aus? loetrich Genereller Flippertreff 991 10-09-2017 22:28
Dimmbare Infrarotheizung Terasse - Tipps und Erfahrungen ? Master of Chaos Klatsch und Tratsch (Off Topic) 0 16-09-2014 16:15
Echte Ledercouch für deinen Hobbyraum Centaur1-2 Biete 15 18-03-2011 12:33
Fotokalender mit Hobbyraum-Motiven pinballfan_de Genereller Flippertreff 65 09-02-2011 14:26
Verkaufe schönen Getränkekühlschrank für dein Hobbyraum Centaur1-2 Biete 1 31-01-2011 18:34


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:47 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by flippermarkt.de 2001-2016
Impressum  -  Datenschutzbestimmungen