Flippermarkt.de - Das FlipperForum  
Zurück   Flippermarkt.de - Das FlipperForum > Rund um den Flipper > Fragen zur Pflege der Geräte
Portal Registrieren Hilfe Howto Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Fragen zur Pflege der Geräte Fragen und Anregungen zur Pflege aller Geräte. Hier geht es um Pflege und nicht um Reparatur.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 23-09-2017 , 14:36   Nach oben   #1
flashfingaz
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Sep 2017
Ort: Unna
Alter: 35
Beiträge: 12
 
Genesis Playfield: Reinigen/Konservieren?

Ahoi,

ich habe aufgrund diverser Kommentare hier und in anderen Foren Millwax und Carnaubawachs besorgt um das Playfield zu verschlimmbessern.
Hat auch funktioniert: Millwax hilft nix, aber nimmt Farbpartikel mit - Lesson learned: Millwax boese

Bevor ich jetzt das Carnauba da rauf werfe frage ich mal in die Runde:
  1. ich verstehe es so dass ich durch das wachsen das PF versiegle und erstmal in der light variante vor weiteren abspielungen bewahre - kommt das hin?
  2. geplant ist die Abspielungen zu korrigieren (lassen wir mal dahingestellt wie komplex diese Aufgabe ist, gehen wir davon aus das funktioniert...) lege ich mir dabei mit dem wachsen bereits die Karten oder (meine Hoffnung) kann ich vorsichtig entfetten und dann an entsprechenden Stellen Farbe aufbringen?
  3. Wenn ich die Abspielungen ausgebessert habe: PF mit klarlack versiegeln, oder wachsen?

Achja zum Carnauba (ist ja ne Diskussion fuer sich) gibt es ja verschiedenste Produkte. Was haltet ihr von "Meguiars Gold Class Carnauba Plus"? Ich wollte das Gitarrenwachs welches hier im Forum erwaehnt ist ("Clayton Carnauba") kaufen, habs aber nirgends gefunden..
flashfingaz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23-09-2017 , 15:21   Nach oben   #2
Lonagan
holla die Waldfee
 
Benutzerbild von Lonagan
 
Registriert seit: Jun 2010
Ort: Regensburg
Alter: 53
Beiträge: 1.821
 
AW: Genesis Playfield: Reinigen/Konservieren?

Hi, also ich würde an deiner Stelle nicht wachsen. Das Wachs muss ja wieder runter, wenn da mal Farbe drauf soll und das geht:
1. Mit Verdünnung, was schlecht ist für den alten Lack und zieht ins Holz ein, was später beim Lackieren wieder problematisch werden kann oder:
2. Mechanisch, sprich schleifen 400 er Papier oder noch feiner.

Wachsem alleine wird auch kein Schutz gegen Abrieb sein

Bester Schutz vorübergehend wäre halt ein Protector, keine Ahnung obs den gibt für einen Genesis und teuer ( 119 Euro) oder die günstige Variante, selber machen. Vivak kaufen bei Ebay und selber schnitzen ( scheiss Arbeit)
Am Besten gleich richtig machen sonst arbeit doppelt oder dreifach.
Meine Meinung

Lonagan
__________________
In Play:The Addams Family, Indiana Jones,Star Wars DE, STTNG,Roadshow,Terminator,Amazing Spiderman,Centaur, EBD, Fathom, Medusa,Elektra,Vector,Mata Hari, Frontier
Voltan Projekt:http://www.flippermarkt.de/community...d.php?t=148530
Lonagan ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Playfield reinigen Senor_Pollo Fragen zur Pflege der Geräte 20 15-09-2017 20:13
Comet Playfield Konservieren ? Baltrick92 Fragen zur Pflege der Geräte 5 25-02-2014 01:09
Playfield mit Mylar reinigen jallipapp Fragen zur Pflege der Geräte 17 19-01-2012 14:09
Playfield Elvira EATPM ausbessern und konservieren / lackieren Andi900rr Early Electronics (ab 1978) BALLY / Stern 7 19-10-2010 10:29
Prima Playfield: wie reinigen Wolfman-Jack Fragen zur Pflege der Geräte 34 03-09-2005 18:15


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:10 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by flippermarkt.de 2001-2016
Impressum  -  Datenschutzbestimmungen