Flippermarkt.de - Das FlipperForum  
Zurück   Flippermarkt.de - Das FlipperForum > Offener Bereich > EBAY & Co Rund um Kleinanzeigen und Auktionen
Portal Registrieren Hilfe Howto Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

EBAY & Co Rund um Kleinanzeigen und Auktionen Schnäppchen, Kurioses oder Sonstiges. Die schönsten Fundstücke zu diesem Thema.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16-04-2018 , 18:14   Nach oben   #1
Raftnix
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Raftnix
 
Registriert seit: Nov 2016
Ort: Schweiz/ nähe SG
Alter: 57
Beiträge: 234
eb ay Name:raftnichtviel
 
Krank für ein Wrack 1500

https://www.ebay.de/itm/Flinstone-Fl...19.m1438.l2649
Es nimmt seltsame Formen an.
Wie 2000 am Neuen Markt.... jetzt muss man verkaufen
Raftnix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16-04-2018 , 18:56   Nach oben   #2
EdE
Klimbim ist unser Leben..
 
Benutzerbild von EdE
 
Registriert seit: Nov 2004
Ort: Dortmund
Alter: 51
Beiträge: 2.183
Ligamember
AW: Krank für ein Wrack 1500

Vielleicht ist der Käufer Panzerglass-Fan...
EdE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16-04-2018 , 19:18   Nach oben   #3
switol
🎉 Get Schwifty 🎉
 
Benutzerbild von switol
 
Registriert seit: Oct 2014
Ort: Oldenburg
Beiträge: 1.425
 
AW: Krank für ein Wrack 1500

Ich hatte direkt am ersten Auktionstag nach einer Besichtigungsmöglichkeit gefragt. Da der hier um die Ecke steht wäre ich einfach mal spontan vorbei gefahren. War nicht erwünscht, darum habe ich es auch gar nicht weiter verfolgt..
__________________
VG Stefan
switol ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16-04-2018 , 19:19   Nach oben   #4
sunshine
F. Drebin Spezialeinheit
Super Moderator
 
Benutzerbild von sunshine
 
Registriert seit: Jun 2003
Ort: Nähe Mönchengladbach
Alter: 48
Beiträge: 10.085
Ligamember
AW: Krank für ein Wrack 1500

Woran erkennst du, dass es ein Wrack ist?

Ist dir schon einmal aufgefallen, dass du ständig die Preispolizei bist?

Gruß
André
__________________
"Niemand hat die Absicht eine Mauer zu errichten" (Bob der Baumeister)
Ja wir schwören Stein und Bein auf die Elf vom Niederrhein!!!! © Pit S.
███████████████
sunshine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16-04-2018 , 20:42   Nach oben   #5
Raftnix
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Raftnix
 
Registriert seit: Nov 2016
Ort: Schweiz/ nähe SG
Alter: 57
Beiträge: 234
eb ay Name:raftnichtviel
 
AW: Krank für ein Wrack 1500

Zitat:
Zitat von sunshine Beitrag anzeigen
Woran erkennst du, dass es ein Wrack ist?

Ist dir schon einmal aufgefallen, dass du ständig die Preispolizei bist?

Gruß
André
Muss ich mal drauf achten
Hast Du den gekauft??
Wenn ich die Bilder anschaue ist da nicht viel gutes mehr dran Der Text und die anderen Artikel lassen drauf schließen, das es so die letzten übrigen Teile sind (Schrott).
Kann mich irren, habe da aber immer eine gute Nase

Geändert von Raftnix (16-04-2018 um 20:58 Uhr).
Raftnix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16-04-2018 , 21:24   Nach oben   #6
Saskia
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Feb 2016
Ort: Bad Zwischenahn
Alter: 51
Beiträge: 521
 
AW: Krank für ein Wrack 1500

hmm. ich war raus, als einer mit 0 Bewertungen kurz vor Schluss den Preis getrieben hat.

Das war für mich der entscheidende Indikator
Saskia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16-04-2018 , 21:39   Nach oben   #7
pinballmaniafan
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Apr 2015
Ort: Bayern
Alter: 31
Beiträge: 76
 
AW: Krank für ein Wrack 1500

Man sollte sich an solche Preise gewöhnen......auch ein Blick in die em und ee Ecke zeigt wohin die Reise geht...Up and away
pinballmaniafan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16-04-2018 , 21:50   Nach oben   #8
Raftnix
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Raftnix
 
Registriert seit: Nov 2016
Ort: Schweiz/ nähe SG
Alter: 57
Beiträge: 234
eb ay Name:raftnichtviel
 
AW: Krank für ein Wrack 1500

Zitat:
Zitat von Saskia Beitrag anzeigen
hmm. ich war raus, als einer mit 0 Bewertungen kurz vor Schluss den Preis getrieben hat.

Das war für mich der entscheidende Indikator
Ja wenn einer den ohnehin komplett aufbauen will, wäre der für 1200 interessant... ist nur immer das Problem, das man nach der Restauration nur das Geld für das Material bekommt. Man kann das eigentlich nur bei Flipper machen, die man ewig halten will. Die Stunden zahlt keiner auch nur ansatzweise. Deshalb muss man da eine gute Basis (Einkaufpreis) haben.
Die Preispolizei
Raftnix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16-04-2018 , 21:56   Nach oben   #9
vati1
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Jul 2006
Ort: Deutschland
Alter: 36
Beiträge: 5.790
 
AW: Krank für ein Wrack 1500

Genau, geht ja schließlich ums Geld bei(m) F(f)lippern.
vati1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16-04-2018 , 22:02   Nach oben   #10
zFabi
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Sep 2016
Ort: Zellhausen/Schöneck
Alter: 23
Beiträge: 123
 
AW: Krank für ein Wrack 1500

Ohne Scheiss mal jetzt, warum denkt ständig jeder seine Arbeitszeit muss beim Hobby bezahlt werden?
Wenn ich für mich nen Flipper mache dann ja zum restaurieren und nicht weil ich dafür direkt wieder die Kohle eintreiben will.
Also privat gesehen.

Wenn ich das wie bei mir ebenso der Fall geschäftlich mache, dann gibt's ne Rechnung mit Teilekosten und Arbeitszeit...
Warum wohl auch? Mein Kunde kommt an und sagt er hat den Flipper so und so und möchte ihn entweder nur repariert oder gänzlich restauriert und oder gemodded haben, klar dass ich ihm das dann berechne ist ja auch in dem Fall versteuerte Arbeit und nicht mein verdammtes Hobby wofür ich ewig Zeit habe und es mitunter einfach zu Spaß mache. (Den hab ich natürlich auch beim Arbeiten an Kundengeräten )

Ein mal wieder verärgerter und in diesem Kontext verwirrter Fabi
__________________
Geht niemals weg: Bow and Arrow, JP Aqualand, Space Station, Apollo 13, Hook, Pool Sharks, Foxy Lady
Wech: BK, BallyST, SShuttle
Immer Gesucht: DE, SEGA
zFabi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17-04-2018 , 06:30   Nach oben   #11
viaxx
MoM
Admin
 
Benutzerbild von viaxx
 
Registriert seit: Apr 2001
Ort: Oberursel(bei Frankfurt)
Alter: 56
Beiträge: 10.230
eb ay Name:viaxx
Ligamember
AW: Krank für ein Wrack 1500

salve,

Zitat:
Zitat von zFabi Beitrag anzeigen
Ohne Scheiss mal jetzt, warum denkt ständig jeder seine Arbeitszeit muss beim Hobby bezahlt werden?
Wenn ich für mich nen Flipper mache dann ja zum restaurieren und nicht weil ich dafür direkt wieder die Kohle eintreiben will.
Also privat gesehen.

Wenn ich das wie bei mir ebenso der Fall geschäftlich mache, dann gibt's ne Rechnung mit Teilekosten und Arbeitszeit...
Warum wohl auch? Mein Kunde kommt an und sagt er hat den Flipper so und so und möchte ihn entweder nur repariert oder gänzlich restauriert und oder gemodded haben, klar dass ich ihm das dann berechne ist ja auch in dem Fall versteuerte Arbeit und nicht mein verdammtes Hobby wofür ich ewig Zeit habe und es mitunter einfach zu Spaß mache. (Den hab ich natürlich auch beim Arbeiten an Kundengeräten )

Ein mal wieder verärgerter und in diesem Kontext verwirrter Fabi
wenn ein flippersammler einen flipper kauft und wieder komplett restauriert, dürfte er deiner meinung nach also nur die teile, die er gekauft hat, in seine berechnung für den verkaufspreis einfliessen lassen - die arbeitszeit, die bei sehr aufwändigen projekten bis zu 100 und mehr stunden betragen kann, sollte unberücksichtigt bleiben ?

ein ungläubiger viaxx
__________________

gegen Flipperprotzerei im Footer
never underestimate the power of stupid people in large groups
viaxx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17-04-2018 , 06:35   Nach oben   #12
Galaga
Videospiel Archäologe
 
Benutzerbild von Galaga
 
Registriert seit: Aug 2009
Ort: zwischen Koblenz und Trier
Alter: 46
Beiträge: 3.913
 
AW: Krank für ein Wrack 1500

Zitat:
Zitat von viaxx Beitrag anzeigen
salve,


wenn ein flippersammler einen flipper kauft und wieder komplett restauriert, dürfte er deiner meinung nach also nur die teile, die er gekauft hat, in seine berechnung für den verkaufspreis einfliessen lassen - die arbeitszeit, die bei sehr aufwändigen projekten bis zu 100 und mehr stunden betragen kann, sollte unberücksichtigt bleiben ?

ein ungläubiger viaxx
Nein, nein ...

Natürlich nur, wenn er einen Flipper kaufen will.

Beim Verkauf wird ein vollrestauriertes Sammler-DMD-Gerät modellunabhängig mit einen Mindespreis von 5000€ angesetzt.

ein erklärender

Sascha
__________________
Zu Hause: AC/DC Pro, Elvis, The Simpsons Pinball Party, Star Trek The Next Generation, F14 Tomcat, Centaur 2, Arcade (Sega Naomi, Six Gun Select, MAME)
Im Flipperraum (http://www.pinballparty.de/): NBA Fastbreak
In Arbeit: Eight Ball
Galaga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17-04-2018 , 06:36   Nach oben   #13
exator
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von exator
 
Registriert seit: Feb 2004
Ort: Lathen/Emsland
Alter: 37
Beiträge: 6.461
 
AW: Krank für ein Wrack 1500

Ist halt ne Wundertüte, ohne zu wissen ob er überhaupt komplett ist natürlich schon ein Risiko.
Wenn er komplett ist, finde ich 1500 gar nicht so überzogen...

Zitat:
Zitat von Raftnix Beitrag anzeigen
Wenn ich die Bilder anschaue ist da nicht viel gutes mehr dran
Ich sehe zwei Bilder, fotografiert mit ner Kartoffel gefühlt aus einem Kilometer Entfernung, ich kann mir anhand der beiden Bilder kaum einen Eindruck machen.

Zitat:
Zitat von Saskia Beitrag anzeigen
hmm. ich war raus, als einer mit 0 Bewertungen kurz vor Schluss den Preis getrieben hat.

Das war für mich der entscheidende Indikator
Der hat doch nur ein Gebot abgegeben...klick mal auf den Bieter in der Übersicht, der hat auch nur 23% Gebotsaktivität bei diesem Verkäufer, grundsätzlich also erstmal gar nicht so ungewöhnlich.

Gruß
Kai
__________________
www.pinballowners.com
exator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17-04-2018 , 07:00   Nach oben   #14
Raftnix
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Raftnix
 
Registriert seit: Nov 2016
Ort: Schweiz/ nähe SG
Alter: 57
Beiträge: 234
eb ay Name:raftnichtviel
 
AW: Krank für ein Wrack 1500

Zitat:
Zitat von zFabi Beitrag anzeigen
Ohne Scheiss mal jetzt, warum denkt ständig jeder seine Arbeitszeit muss beim Hobby bezahlt werden?
Wenn ich für mich nen Flipper mache dann ja zum restaurieren und nicht weil ich dafür direkt wieder die Kohle eintreiben will.
Also privat gesehen.

Wenn ich das wie bei mir ebenso der Fall geschäftlich mache, dann gibt's ne Rechnung mit Teilekosten und Arbeitszeit...
Warum wohl auch? Mein Kunde kommt an und sagt er hat den Flipper so und so und möchte ihn entweder nur repariert oder gänzlich restauriert und oder gemodded haben, klar dass ich ihm das dann berechne ist ja auch in dem Fall versteuerte Arbeit und nicht mein verdammtes Hobby wofür ich ewig Zeit habe und es mitunter einfach zu Spaß mache. (Den hab ich natürlich auch beim Arbeiten an Kundengeräten )

Ein mal wieder verärgerter und in diesem Kontext verwirrter Fabi
Wenn ich ein Gerät für mich schön mache, schaue ich schon auf die Zeit. Da gehört der EK dazu....Sonst kaufe ich doch lieber ein fertiges
Raftnix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17-04-2018 , 07:15   Nach oben   #15
Galaga
Videospiel Archäologe
 
Benutzerbild von Galaga
 
Registriert seit: Aug 2009
Ort: zwischen Koblenz und Trier
Alter: 46
Beiträge: 3.913
 
AW: Krank für ein Wrack 1500

Naja, ein schöner Flintstones wird so um die 2000€ gehandelt.
Da hast Du noch ein bisschen Spielraum.

Die Risse im Front-Decal gehören zum Steinzeit-Design des Flippers. Das ist schon klar, gell?
Viel mehr kann man eh nicht erkennen.
__________________
Zu Hause: AC/DC Pro, Elvis, The Simpsons Pinball Party, Star Trek The Next Generation, F14 Tomcat, Centaur 2, Arcade (Sega Naomi, Six Gun Select, MAME)
Im Flipperraum (http://www.pinballparty.de/): NBA Fastbreak
In Arbeit: Eight Ball

Geändert von Galaga (17-04-2018 um 07:25 Uhr).
Galaga ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kann man eine Spule ohne Dioden (AE 26-1500 oder AL 26-1500) verpolen ? Bernd99 Bally / Williams WPC Geräte 5 06-01-2011 10:24
Spule AL 26-1500 durch AE 26-1500 austauschbar ? Bernd99 Bally / Williams WPC Geräte 1 05-01-2011 22:34
bin ich krank :P hondazz Klatsch und Tratsch (Off Topic) 12 03-07-2009 23:36
S. Junkyard "Wrack Plastic?" freaktech Suche Teile 4 22-12-2008 12:28
Krank! MadMax1998 Klatsch und Tratsch (Off Topic) 41 04-05-2006 17:23


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:56 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by flippermarkt.de 2001-2016
Impressum  -  Datenschutzbestimmungen