Flippermarkt.de - Das FlipperForum  
Zurück   Flippermarkt.de - Das FlipperForum > Offener Bereich > Klatsch und Tratsch (Off Topic)
Portal Hilfe Howto Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Klatsch und Tratsch (Off Topic) Alle Themenbereiche, es muss nicht unbedingt um Flipper gehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11-05-2018 , 20:05   Nach oben   #16
Winni
CRT-Doc
 
Benutzerbild von Winni
 
Registriert seit: Dec 2012
Ort: Südniedersachsen
Alter: 62
Beiträge: 49
 
AW: Arcade Automat

Moin @ all
Also der dicke Elko...geht eigentlich nie kaputt und sieht immer so aus wie eine Biogasanlage :-)
Und wenn der abgeraucht wäre.....dann würdest Du jetzt noch lüften
Kannst Du im Betrieb an einigen Stellen Spannungen messen?
Ohne Dich gleich vor denen zu fürchten? Respekt wäre ja voll ok.
Gruß
Winfried
__________________
Judge Dredd, Pin Bot
Winni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11-05-2018 , 21:20   Nach oben   #17
ballack81
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Nov 2003
Ort: Rheinstetten
Alter: 36
Beiträge: 493
 
AW: Arcade Automat

Ja messen ist kein Problem, bin gelernter Elektroniker.
Respekt hab ich vor diesen Dingern, hab in meiner Lehrzeit mal eine von nem Monitor geballert bekommen.
Wo soll ich was messen?
Danke schonmal für deine Hilfe

Gruß Heiko
__________________
Meine Flipper: 2xTFTC, 2x WW, BOP,Dr. WHO
Meine EX Pins: Viele
ballack81 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11-05-2018 , 21:30   Nach oben   #18
Winni
CRT-Doc
 
Benutzerbild von Winni
 
Registriert seit: Dec 2012
Ort: Südniedersachsen
Alter: 62
Beiträge: 49
 
AW: Arcade Automat

Dann fang mal an ....am dicken Keramikwiderstand an der Seite über der Netzteilregelung.... die Werte an beiden Seiten gegen GND interessieren mich mal als Erstes
__________________
Judge Dredd, Pin Bot
Winni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12-05-2018 , 08:36   Nach oben   #19
ballack81
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Nov 2003
Ort: Rheinstetten
Alter: 36
Beiträge: 493
 
AW: Arcade Automat

Wie schon von dir vermutet war der dicke Kondensator nicht kaputt. Die Spannungen am großen Zementwiederstand gegen Masse:

6.7V DC
157V DC

Was sollte wir für Werte erwarteten?
__________________
Meine Flipper: 2xTFTC, 2x WW, BOP,Dr. WHO
Meine EX Pins: Viele
ballack81 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12-05-2018 , 10:24   Nach oben   #20
Winni
CRT-Doc
 
Benutzerbild von Winni
 
Registriert seit: Dec 2012
Ort: Südniedersachsen
Alter: 62
Beiträge: 49
 
AW: Arcade Automat

Moin.
Dann wird der aber auch richtig übel heiß dabei, sofern er noch ok ist.
Du hast eine Überlast hinter der Netzteilregelung des Chassis.
Hier kommt jetzt die Horizontalablenkstufe als Ursache in Betracht.
Normal wären so 165V vor und 130V hinter dem Widerstand als Wert.
Die 130V werden hier kurzgeschlossen.
Das ist die Betriebsspannung für die Ablenk- und Hochspannungsstufe.
Baue das Chassis aus und prüfe den BU508 auf dem Kühlblech auf Schluß.
Der mittlere Pin des Transistors ist der Kollektoranschluß, der wird hier Durchschuß nach GND haben. Freilöten und nochmal messen, dann weißt Du, woher der Schluß kommt. Meistens ist der BU noch ok, und der Zeilentrafo hat einen internen Lagenschluß von der Primärwicklung zu einer der Sekundärwicklungen, die mit GND verbunden sind.
Der Trafo wäre mit einem HR7107 zu ersetzen.
Dabei am Besten gleich die Elkos mitbestellen......allem voran den C34 (22µF/200V), dann die beiden kleinen 1µF/250V und den 10µF/250V auf dem Neckboard.
Gruß
Winfried
__________________
Judge Dredd, Pin Bot
Winni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12-05-2018 , 16:57   Nach oben   #21
ballack81
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Nov 2003
Ort: Rheinstetten
Alter: 36
Beiträge: 493
 
AW: Arcade Automat

Jetzt habe ich den Transistor ausgelötet, der sieht noch gut aus.(gemessen)
Dann bestelle ich mir mal einen neuen Zeilentrafo und die Kondensatoren und schauen was passiert

Der ist aber teuer, hat jemand was gutes gebrauchtes?
__________________
Meine Flipper: 2xTFTC, 2x WW, BOP,Dr. WHO
Meine EX Pins: Viele
ballack81 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12-05-2018 , 17:21   Nach oben   #22
vati1
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Jul 2006
Ort: Deutschland
Alter: 36
Beiträge: 5.934
 
AW: Arcade Automat

Zitat:
Zitat von ballack81 Beitrag anzeigen
Jetzt habe ich den Transistor ausgelötet, der sieht noch gut aus.(gemessen)
Dann bestelle ich mir mal einen neuen Zeilentrafo und die Kondensatoren und schauen was passiert

Der ist aber teuer, hat jemand was gutes gebrauchtes?
Wenn du einen gebrauchten einbaust kannst du schnell wieder dasselbe Problem haben. Bestell den Zeilentrafo wie von Winni geschrieben. Habe auch einen verbaut, ebenso alle wichtigen Elkos nach Winnis Info getauscht. Alles funzt wieder und Bomben Bild.
vati1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12-05-2018 , 18:03   Nach oben   #23
ballack81
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Nov 2003
Ort: Rheinstetten
Alter: 36
Beiträge: 493
 
AW: Arcade Automat

Hab ihn für 70€ inkl. Versand gefunden, gibts den auch irgendwo günstiger?
Ist ja fast schon wirtschaftlicher Totalschaden
__________________
Meine Flipper: 2xTFTC, 2x WW, BOP,Dr. WHO
Meine EX Pins: Viele
ballack81 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12-05-2018 , 18:40   Nach oben   #24
Winni
CRT-Doc
 
Benutzerbild von Winni
 
Registriert seit: Dec 2012
Ort: Südniedersachsen
Alter: 62
Beiträge: 49
 
AW: Arcade Automat

Ja, das sind die Preise jetzt......

Ach so: Wirtschaftlich darfst Du in diesem Genre nicht denken
Ich hatte schon vor Jahren günstige Restbestände aufgekauft.
Aber die sind natürlich längst verbraucht :-(
Für dieses Chassis habe ich aber welche hier, weil ich die immer brauche, ist ein Standardfehler beim MTC9000. Die kann ich aber auch nicht verschenken.
Original Diemen HR7107 würde ich für 50 Tacken incl. Päckchengebühr abgeben.

Hast Du denn jetzt überhaupt den Kurzschluß lokalisiert?

Obendrein enpfehle ich den Tausch zweier Folienkondensatoren in der H-Ablenkung. Den Rückschlagkondensator 3900pF/1600V und den Kondensator im oberen Zweig der Modulatorbrücke, 6800pF/1600V. Die werden Dich dann sonst später mal kalt erwischen.

Gruß
Winfried
__________________
Judge Dredd, Pin Bot
Winni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12-05-2018 , 19:22   Nach oben   #25
ballack81
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Nov 2003
Ort: Rheinstetten
Alter: 36
Beiträge: 493
 
AW: Arcade Automat

Achso, kurz ist er nicht.
Hier mal die Werte gemessen an der Stelle an dem der BU verbaut war.

Mittlere Pin gegen Masse: 23 Ohm
Rechter Pin gegen Masse: 6 Ohm

Hört sich ja mal gar nicht so kurz an
__________________
Meine Flipper: 2xTFTC, 2x WW, BOP,Dr. WHO
Meine EX Pins: Viele
ballack81 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12-05-2018 , 22:50   Nach oben   #26
Winni
CRT-Doc
 
Benutzerbild von Winni
 
Registriert seit: Dec 2012
Ort: Südniedersachsen
Alter: 62
Beiträge: 49
 
AW: Arcade Automat

23Ω gegen GND ist schon wie ein Kurzschluß. Aber unüblich. Eher null Ω.
Lokalisiere das doch mal genauer....
Dein Ohmmeter geht relativ genau? Zwischen B und E sind eigentlich fast null Ω, und nicht 6 Ω.... halt mal die Strippen zusammen ;-)
Du mißt hier die niederohmige Wicklung des Treibertrafos.....fast null.
Bei 130V fließen hier i. d. R. so max. 0,8 Ampere.
Da sind 23Ω schon viel zu wenig. Klar.
Eigentlich mißt Du dort eine Diodenstrecke.
Die des ausgebauten Transistors. Sonst nix.
Guckma nach, wo das gegen GND abgeleitet wird.
Löte mal die Pins des Trafos frei, dann weiter.
Wenn auch alle Symptome für einen defekten Trafo sprechen.
Gruß
Winfried
__________________
Judge Dredd, Pin Bot
Winni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13-05-2018 , 11:37   Nach oben   #27
ballack81
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Nov 2003
Ort: Rheinstetten
Alter: 36
Beiträge: 493
 
AW: Arcade Automat

Trafo ist raus, Multimeter ist genau
Zwischen Pin 1-3 beim Trafo 0,2 Ohm
__________________
Meine Flipper: 2xTFTC, 2x WW, BOP,Dr. WHO
Meine EX Pins: Viele
ballack81 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13-05-2018 , 11:52   Nach oben   #28
Winni
CRT-Doc
 
Benutzerbild von Winni
 
Registriert seit: Dec 2012
Ort: Südniedersachsen
Alter: 62
Beiträge: 49
 
AW: Arcade Automat

Zwischen Pin1 und 3 ist ja die niederohmige Primärwicklung, paßt.
Das wäre auch an einem intakten Trafo zu messen.
Aber woher kommen die 23Ω nach GND?
Meine Vermutung ist ja gewesen, daß der Trafo von dieser Primärwicklung unerlaubterweise zu einer der sekundären Wicklungen, die ja an GND anliegen intern eine Verbindung hat. Das ist ein häufiger Fehler bei diesem Typ. Und dann aber ebenfalls als klarer Kurzschluß meßbar.
Wenn Du jetzt ohne Trafo noch eine niederohmige Verbindung messen kannst, bist Du noch nicht fündig.
__________________
Judge Dredd, Pin Bot
Winni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13-05-2018 , 17:38   Nach oben   #29
ballack81
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Nov 2003
Ort: Rheinstetten
Alter: 36
Beiträge: 493
 
AW: Arcade Automat

Ich messe bei ausgelötetem BU und ohne Trafo an den Lötaugen des BU zwischen B-E 6 Ohm.
Das ist eher nicht gut
__________________
Meine Flipper: 2xTFTC, 2x WW, BOP,Dr. WHO
Meine EX Pins: Viele
ballack81 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13-05-2018 , 18:04   Nach oben   #30
Winni
CRT-Doc
 
Benutzerbild von Winni
 
Registriert seit: Dec 2012
Ort: Südniedersachsen
Alter: 62
Beiträge: 49
 
AW: Arcade Automat

Das scheint aber voll ok zu sein.
Mit der Sekundärwicklung des Treibertrafos liegt ein 5,6Ω Widerstand in Serie zur Basis des Zeilenschalters, BU508.
Ich meinte jetzt den Wert gemessen am Kollektoranschluß (Mitte) gegen GND.
Wenn das jetzt keinen Durchgang mehr haben sollte, bist Du am Ziel....Trafo tauschen. Die 23Ω verwirren mich dabei.....eigentlich kenne ich das als kompletten Durchschuß. Kurzschluß, meßbar am Kollektoranschluß des BU nach GND.
__________________
Judge Dredd, Pin Bot
Winni ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Arcade Automat Systral Suche 4 13-09-2016 09:12
Arcade-Automat ?? Supermulti EBAY & Co Rund um Kleinanzeigen und Auktionen 28 15-08-2012 08:19
S:Arcade Automat Werwolf71 Suche 3 06-03-2011 19:16
S: Videospielautomat, Arcade-Automat (ggf. Dart-Automat) JazzJackrabbit Suche 6 27-05-2010 12:51
TV-Arcade Automat .. . Steelstopper Klatsch und Tratsch (Off Topic) 47 11-12-2004 12:30


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:41 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by flippermarkt.de 2001-2016
Impressum  -  Datenschutzbestimmungen