Flippermarkt.de - Das FlipperForum  
Zurück   Flippermarkt.de - Das FlipperForum > Rund um den Flipper > Technische Probleme und deren Lösungen > Early Electronics (ab 1978) > Early Electronics (ab 1978) BALLY / Stern
Portal Hilfe Howto Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Early Electronics (ab 1978) BALLY / Stern Bally EE Baujahr 1978 bis Oktober 1990
Bitte vor Erstellung einer Hilfeanfrage DIESEM Link folgen und im Nachrichtenfenster bitte den Techhelp-Button verwenden!

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 15-05-2018 , 06:42   Nach oben   #16
schuch
Olive Member
 
Benutzerbild von schuch
 
Registriert seit: Oct 2003
Ort: Bietigheim-Bissingen
Alter: 54
Beiträge: 5.141
 
AW: Flipperfinger "vibriert" beim zurückfallen

Zitat:
Zitat von stef Beitrag anzeigen
Ach so, ja habt Recht, auf dem Foto schauts so aus. Es befindet sich aber der klassiche Federring zwischen Spule und Haltewinkel um das ganze fest zu halten. Was wirklich so ist, auf der rechten Seite gehts ohne Federring, auf der linken Seite jedoch ist zwischen Spule und Haltewinkel etwas Spiel dazwischen. Ich vermute mal, dass da die Bohrungen der Grundplatte wohl nicht alle genau gleich sind.
Hallo Stef,

Das muss richtig stramm sitzen. Da darf nicht soviel Spiel sein, dass man das Messing sieht. Wenn rechts kein Federring nötig ist, dann solltest Du den mal zusätzlich links einbauen um das Spiel zu minimieren.

Gruß
Jürgen
schuch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17-05-2018 , 21:29   Nach oben   #17
stef
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Oct 2017
Ort: Schweiz
Beiträge: 64
 
AW: Flipperfinger "vibriert" beim zurückfallen

Guten Abend zusammen

So, ich habe nun alle Teile der Mechanik gegengetauscht. Leider erfolglos.
Was mir jedoch aufgefallen ist, die Gelenke haben ja so einen weissen Nylon? Poller dran. Rechts ist er weiss und links so gelbweiss. Diese kann ich ja leider nicht wirklich gegentauschen da links und rechts die Gelenke andersrum sind. Aber könnte es sein, dass dieser Nylonpoller vielleicht nicht gleich fest ist wie rechts und somit das leichte zurückprallen verursacht? Hat es da schon Unterschiede in den Produktionen gegeben?

@Jürgen: Der Federring wird etwas zusammengedrückt. Das Messing sieht man ja auf einer Seite immer, da der Federring gebogen ist und eine Seite somit "offen" die Hülse zeigt. Zwei Federringe sind da wirklich nicht nötig, die Spule sitzt ganz stramm drin so wie es sein soll ;-)

Gruss

Stef
stef ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18-05-2018 , 02:04   Nach oben   #18
Rattenfänger
Techniker im Ruhestand
 
Benutzerbild von Rattenfänger
 
Registriert seit: Feb 2018
Ort: Hameln
Alter: 65
Beiträge: 105
 
AW: Flipperfinger "vibriert" beim zurückfallen

Hallo Stef
Die Flippermechanik sollte in die Grundstellung zurückfallen und an dem "Flipper Stop Bracket" mit dem "Snap in Nyliner" anschlagen. Der Metallwinkel soll genau im rechten Winkel zu Plunger stehen und der Nylonring plan anliegen. Der Nylonring muß ohne Fett sein und darf auch nicht von Lösungsmitteln aufgequollen (Weichmacher) sein. Ist der Metallwinkel schon einmal gerichtet worden, so kann auch der nachfedern (härteverlust). Diese beiden Bauteile sollen die Flippermechanik stoppen und durch das Nylon dämpfen. Die Nylonführung vom Lever sollte auch hart sein, vor allem ohne großes Spiel, aber es ist unwarscheinlich dass der Flipperfinger zurückfedert und die Masse vom Plunger dabei bewegt. Das Experimentieren mit stärkeren Federn hat auch nur größere Wirkung auf die Kraft vom Flipperarm als auf die Dämpfung.
(Alles meine Ansicht und Meinung aus der Ferne)
Bally Flipper Assy.pdf
__________________
Gruß aus Hameln,
Peter

Geändert von Rattenfänger (18-05-2018 um 02:07 Uhr). Grund: Rechtschreibfehler
Rattenfänger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18-05-2018 , 06:43   Nach oben   #19
stef
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Oct 2017
Ort: Schweiz
Beiträge: 64
 
AW: Flipperfinger "vibriert" beim zurückfallen

Hallo Peter

Den Flipperstop Bracket ganz genau rechtwinklig auszurichten ist fast unmöglich. Die Schrauben haben ganz wenig Spiel womit er sich minimal verdrehen lässt, aber das hatte ich vor dem Posten hier schon versucht etwas zu verdrehen und anziehen, dann wieder parallel zum Plunger und angezogen. Hat leider nichts gebracht. Die Idee mit dem schon mal gerichteten Stop Bracket habe ich noch nicht in Betracht gezogen. Ich habe da jedenfalls nichts daran gerichtet, aber der Vorbesitzer oder Vorvorbesitzer das weiss ich nicht. Würde aber auch schwierig werden, da es von den Teilen keine Neuen zu kaufen gibt - oder ich finde einfach nichts. Gute alte Teile sind vermutlich auch schwieriger zu bekommen, auch solche bei denen ganz sicher nichts gerichtet wurde... Diese Ansicht ist aber sicherlich auch noch eine gute Idee das mal zu überprüfen. Sofern man mal die Möglichkeit hat.

Gruss

Stef
stef ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20-05-2018 , 19:44   Nach oben   #20
Rattenfänger
Techniker im Ruhestand
 
Benutzerbild von Rattenfänger
 
Registriert seit: Feb 2018
Ort: Hameln
Alter: 65
Beiträge: 105
 
AW: Flipperfinger "vibriert" beim zurückfallen

Die Abbildung findest du im "2BALLY_PARTS_CATALOG_4-0" vom Wullf Automaten Hannover (existiert nicht mehr) im Internet.
Passende Ersatzteile unter anderem:
http://www.bestofpinball.com/catalog.../4/language/de
Gruß und schöne Pfingsten.
__________________
Gruß aus Hameln,
Peter
Rattenfänger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22-05-2018 , 21:50   Nach oben   #21
stef
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Oct 2017
Ort: Schweiz
Beiträge: 64
 
AW: Flipperfinger "vibriert" beim zurückfallen

Hallo Peter

Ja die Teile suche ich mir auch immer im Parts Catalog 1980-1 raus, den kenne ich. Danke trotzdem. Der Katalog von Wulff hatte meines Wissens nicht ganz alle Teile drin wie der Originale.
Ah super, hab die mit einer Google-Suche nur in den USA gefunden. Dann werde ich mir diese bei der nächsten Bestellung gleich mal mitbestellen um das zu testen. Wäre ja super wenn das das Problem löst. Ich berichte dann hier wieder, ob ich mit diesen Teilen Erfolg hatte. Vielen Dank für den Link

Gruss

Stef
stef ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche "White Water", "Attack from Mars" und "Circus Voltaire" seth.brundle Suche Flipper 0 23-02-2013 13:29
Ist jetzt "Destroy the Ring" oder "Valinor" das Finale beim LOTR gobo Genereller Flippertreff 14 25-06-2012 18:50
"Champions Pup" oder "Creature", evtl. "Cactus Canyon" dringend gesucht ! Chili Suche Flipper 1 05-11-2011 16:50
suche "Last action hero","Frankenstein" oder "freddy nightmare on elms street" hcchris77 Suche Flipper 4 07-11-2009 22:23
Probleme beim Williams IJ "Start Button" und "Super Ball Button" demontieren stepge Fragen zur Pflege der Geräte 6 23-11-2008 18:02


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:12 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by flippermarkt.de 2001-2016
Impressum  -  Datenschutzbestimmungen