Flippermarkt.de - Das FlipperForum  
Zurück   Flippermarkt.de - Das FlipperForum > Rund um den Flipper > Tipps und Tricks zum Spielablauf (für alle Geräte)
Portal Registrieren Hilfe Howto Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Tipps und Tricks zum Spielablauf (für alle Geräte) Tricks um viel Punkte zu bekommen, Secret Levels, Tastenkombinationen für Eastereggs und andere Tipps und Tricks.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 02-12-2017 , 15:29   Nach oben   #1
!!Vollgas!!
Will nur spielen ;-)
 
Benutzerbild von !!Vollgas!!
 
Registriert seit: Apr 2014
Ort: Linden
Alter: 52
Beiträge: 537
 
Frage zu Diamanten beim Congo

Folgende Verständnisfrage zum Congo:
Hier geht es ja vorwiegend darum, Diamanten zu sammeln.
Davon gibt es insgesamt 7 Ziele bei denen man die Diamanten sammeln kann, sofern der jeweilige Diamant beleuchtet ist.
Laut der Spielbeschreibung im HowTo sollen die Diamanten wieder erleuchtet werden, sobald man alle 7 abgeräumt hat, sodass man weitersammeln kann
Zitat:
Wurden alle leuchtenden Diamantenziele getroffen, werden sie erneut aktiviert und beleuchtet.
Genau das passiert bei mir aber nicht.
D.H. wenn ich mit einem Ball alle 7 Diamanten eingesammelt habe, bleiben die aus, und ich kann somit nicht mehr weitersammeln.
Beleuchtet sind die erst wieder nach dem Ballverlust (dann sind immer alle 7 Diamanten erleuchtet) oder Treffer in den MAP Saucer (erleuchtet 1 einzelnen Diamanten).
Menüeinstellungen habe ich durchgeschaut, finde aber keine entsprechende Einstellung.

Woran kann das liegen?
!!Vollgas!! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02-12-2017 , 15:42   Nach oben   #2
lash
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von lash
 
Registriert seit: May 2007
Ort: BOH
Beiträge: 7.797
Ligamember
 
AW: Frage zu Diamanten beim Congo

One of the game objectives is to collect diamonds. Number of diamonds required for each lock at each multiball level is 4, 8, 12, ... Diamonds are collected either by making lit diamond shots or by completing various objectives.


Diamond shots are re-lit when all are completed (if operator setting is set for this - it is by default) or via other awards (e.g. MAP, Mystery, Mine Shaft, etc...).



The bottom*
two saucers (when not lit for diamond) will re-lite one random diamond shot. Completing certain modes can give diamond rewards (e.g. AMY mode, GRAY Attack, etc.). Once you collect 100 diamonds you start the Super Multiball. Each additional 100 diamonds award additional Super Multiballs.
lash ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02-12-2017 , 16:07   Nach oben   #3
!!Vollgas!!
Will nur spielen ;-)
 
Benutzerbild von !!Vollgas!!
 
Registriert seit: Apr 2014
Ort: Linden
Alter: 52
Beiträge: 537
 
AW: Frage zu Diamanten beim Congo

Ja, das habe ich auch gelesen:
Zitat:
Diamond shots are re-lit when all are completed (if operator setting is set for this - it is by default)
Heißt für mich, dass die Diamond Shots wieder aktiviert (erleuchtet) werden sobald alle getroffen wurden (sofern das per operator setting so eingestellt ist).
Und genau das passiert ja eben nicht.
Das dort genannte Operator setting finde ich auch nirgendwo.
Ich habe ihn schon auf Werkseinstellumngen zurückgesetzt, sodass nun eigentlich alles auf "Default" stehen sollte, aber auch dadurch ändert sich nichts.
!!Vollgas!! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02-12-2017 , 18:52   Nach oben   #4
Punisher
Ich geb mir die Kugel
 
Benutzerbild von Punisher
 
Registriert seit: Jan 2011
Ort: Nördlingen
Alter: 39
Beiträge: 1.875
 
AW: Frage zu Diamanten beim Congo

Wenn ich es gerade richtig im Kopf habe ist es bei meinem auch so, dass nach abräumen aller Diamanten nicht wieder alle beleuchtet sind.
Punisher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02-12-2017 , 19:10   Nach oben   #5
!!Vollgas!!
Will nur spielen ;-)
 
Benutzerbild von !!Vollgas!!
 
Registriert seit: Apr 2014
Ort: Linden
Alter: 52
Beiträge: 537
 
AW: Frage zu Diamanten beim Congo

Das Problem ist halt, dass dann gar kein Diamant mehr beleuchtet ist.
Fragt sich natürlich, worauf man dann schießen soll...

Was mich halt stutzig macht ist, dass das aus Sicht des Spielablaufs keinen Sinn ergibt und außerdem im Widerspruch zu den Spielbeschreibungen im HowTo und IPDB steht.
Evtl. ein Bug in meinem Softwarestand...???
Habe ROM Version 1.3
Werde auf jeden Fall nächste Woche mal auf 2.1 updaten.
Vielleicht können ja noch weitere Congo-Eigner mal schreiben, wie es sich in der Hinsicht bei ihren Pins verhält.

Geändert von !!Vollgas!! (02-12-2017 um 20:32 Uhr).
!!Vollgas!! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03-12-2017 , 16:23   Nach oben   #6
Michel Lanters
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Feb 2010
Ort: Die Niederlande
Alter: 50
Beiträge: 155
 
AW: Frage zu Diamanten beim Congo

Zitat:
Zitat von Punisher Beitrag anzeigen
Wenn ich es gerade richtig im Kopf habe ist es bei meinem auch so, dass nach abräumen aller Diamanten nicht wieder alle beleuchtet sind.
richtig
erster mal ZINJ machen dan geht 1 diamant wieder an
sonst bleibt alles aus
also leider nur 7/8 diamanten zu bekommen aufs spielfeld pro bal
Michel Lanters ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03-12-2017 , 18:34   Nach oben   #7
BoP-Martin
***** MKE *****
 
Benutzerbild von BoP-Martin
 
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Aalen
Alter: 45
Beiträge: 4.258
 
AW: Frage zu Diamanten beim Congo

Zitat:
Zitat von !!Vollgas!! Beitrag anzeigen
Ich habe ihn schon auf Werkseinstellumngen zurückgesetzt, .....
Meines Wissens nach ist es bei Werkseinstellung allerdings so, dass man dann mit MAP wieder beleuchtet.
Ich kann nachher mal schauen, auch welche Software ich drauf habe.
Schau doch mal bei Dir, also das mit der Software.
lg
Martin
__________________
Aktuell in "Martins Flipperbude" - Spielort der Flipperliga "Ostalb":
The Playroom: CFTBL - NF - T2 - CONGO - IJ - JY
Hall Of Fame: AFM - TSH - MM - SS - MB - LL - AS - SW
Pat Lawlor Memorial Lounge: FH - RS - TZ - PZ

The Outer Space: PB - BOP
Meine komplette Sammlung: http://www.pinballowners.com/bop-martin
BoP-Martin ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03-12-2017 , 19:02   Nach oben   #8
Punisher
Ich geb mir die Kugel
 
Benutzerbild von Punisher
 
Registriert seit: Jan 2011
Ort: Nördlingen
Alter: 39
Beiträge: 1.875
 
AW: Frage zu Diamanten beim Congo

Zitat:
Zitat von BoP-Martin Beitrag anzeigen
Meines Wissens nach ist es bei Werkseinstellung allerdings so, dass man dann mit MAP wieder beleuchtet.
Ich kann nachher mal schauen, auch welche Software ich drauf habe.
Schau doch mal bei Dir, also das mit der Software.
lg
Martin
Richtig. Im MAP kannst du immer wieder einen Diamanten beleuchten.
Punisher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03-12-2017 , 19:43   Nach oben   #9
BoP-Martin
***** MKE *****
 
Benutzerbild von BoP-Martin
 
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Aalen
Alter: 45
Beiträge: 4.258
 
AW: Frage zu Diamanten beim Congo

Also ich hab mal bissle experimentiert .....
Meine Software ist wohl etwas veraltet: 1.3
In der IPDB habe ich gesehen, dass es wohl 2.0 gibt.
Vermutlich kann man bei mir deshalb nichts einstellen. Ich habe das komplette Menü durchgeklickt, von dem oben genannten Menüpunkt ist bei mir nichts zu finden. Da bezieht sich die Beschreibung wohl auf eine aktuellere Softwareversion.
Sind die Diamanten aus ist es so. Über das MAP-hole kann man immer nur einen wieder anmachen.
Der Congo macht aber trotzdem sehr viel Spaß. Ist schon eine geile Kiste.
lg
Martin
__________________
Aktuell in "Martins Flipperbude" - Spielort der Flipperliga "Ostalb":
The Playroom: CFTBL - NF - T2 - CONGO - IJ - JY
Hall Of Fame: AFM - TSH - MM - SS - MB - LL - AS - SW
Pat Lawlor Memorial Lounge: FH - RS - TZ - PZ

The Outer Space: PB - BOP
Meine komplette Sammlung: http://www.pinballowners.com/bop-martin
BoP-Martin ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03-12-2017 , 19:54   Nach oben   #10
Ürgsy
Hell bent for leather
 
Benutzerbild von Ürgsy
 
Registriert seit: Dec 2003
Ort: Ulm
Alter: 36
Beiträge: 3.511
eb ay Name:uergsy
 
AW: Frage zu Diamanten beim Congo

Ich hab mir darüber ehrlich gesagt noch nie Gedanken gemacht. Warum auch?

Das erste Lock bekommt man ja durch bissle rumballern. Dann Dyamond Hunt Multiball fürs zweite, dann Gray fürs dritte. Den zweiten Multiball gibt's beim zweiten Gray.

Dann hat man eine Milliarde oder mehr und das Spiel ist meist aus.
__________________
Bsd (Wämpajas du iksisd); Radical (Skajt or dai); Cosmic Flash (); Far Out ();
Out of my basement & into my memory: EFTLW, T2, RG, HS2, TAF, BT, NF, FH, TAR&B&F, TF, EFR, JD, FP, TSPP, EEL
Ürgsy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04-12-2017 , 07:26   Nach oben   #11
!!Vollgas!!
Will nur spielen ;-)
 
Benutzerbild von !!Vollgas!!
 
Registriert seit: Apr 2014
Ort: Linden
Alter: 52
Beiträge: 537
 
AW: Frage zu Diamanten beim Congo

Dass es verschiedene Mögklichkeiten gibt, einen oder mehrere Diamantenziele wieder zu aktivieren ist mir bekannt.
Das ist jederzeit möglich, aber darum geht es mir nicht.
Es geht mir ausschließlich darum, dass gem. den Spielbeschreibungen alle Diamanten automatisch wieder aktiviert werden sollen, wenn man alle Diamanten abgeräumt hat.

Und das trifft nunmal nicht zu.

@Martin,
ich habe ebenso wie Du Rom Version (= Softwarestand) 1.3.

Im Grunde sehe ich auch mittlerweile nur noch 2 mögliche Ursachen
- Entweder die Spielebeschreinungen sind schlicht und ergreifend falsch (was ich speziell bzgl. der mindestens 3 mal überarbeiteten Beschreibung aus der IPDB für nicht so wahrscheinlich halte)
- Oder die Spielbeschreibungen sind korrekt, beziehen sich aber auf eine neuere Software-Version.

Letzteres werde ich heute testen.
Die letzte Software Version ist ja die 2.1, und die werde ich mir nachher mal brennen und heute Abend installieren.
Zitat:
Der Congo macht aber trotzdem sehr viel Spaß. Ist schon eine geile Kiste.
Das sehe ich ganz genauso. Mit automatisch re-aktivierten Diamanten würd's mir aber noch besser gefallen

Ich werde auf jeden Fall heute Abend berichten, sobald ich das Eprom getauscht habe.

Gruß
Uwe

Geändert von !!Vollgas!! (04-12-2017 um 11:26 Uhr).
!!Vollgas!! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04-12-2017 , 18:35   Nach oben   #12
!!Vollgas!!
Will nur spielen ;-)
 
Benutzerbild von !!Vollgas!!
 
Registriert seit: Apr 2014
Ort: Linden
Alter: 52
Beiträge: 537
 
AW: Frage zu Diamanten beim Congo

So, Update auf Softwarestand 2.1 erledigt.
Geändert hat das in der Hinsicht "Diamanten" aber nichts.
Gameplay ist exakt wie zuvor, soweit ich das bisher sagen kann.
Ein kleiner "Stolperer" in den Sounds ist jetzt weg und ein paar Sounds haben sich geändert.
Außerdem gibt's ein paar mehr Enstellungen bzgl. Schwierigkeisgrad, wenn ich's richtig überblicke. Leider aber auch keine Einstellung die zu den Diamanten Bezug hat.
Aus meiner Sicht also eher ein "nice-to-have" Update - wirklich brauchen tut man's nicht.
Die Sahe mit den Diamanten lege ich somit frei nach Microsoft unter "it's not a bug, it's a feature" ab
Auch kein Drama, denn der Congo macht auch so riesig Spaß.
!!Vollgas!! ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage an die Auskenner am Congo BoP-Martin Bally / Williams WPC 95 Geräte 8 14-04-2014 11:55
Frage an CONGO Besitzer KungfuX Genereller Flippertreff 3 18-09-2013 22:10
Frage Congo TTH Bally / Williams WPC Geräte 3 29-12-2012 21:14
Frage zu Congo Sound Pit S. Genereller Flippertreff 6 07-11-2008 10:16
T2 mit Diamanten Klinge schuch EBAY & Co Rund um Kleinanzeigen und Auktionen 6 02-09-2007 17:16


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:43 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by flippermarkt.de 2001-2016
Impressum  -  Datenschutzbestimmungen