Flippermarkt.de - Das FlipperForum  
Zurück   Flippermarkt.de - Das FlipperForum > Rund um den Flipper > Technische Probleme und deren Lösungen > Early Electronics (ab 1978) > Early Electronics (ab 1978) Williams
Portal Registrieren Hilfe Howto Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Early Electronics (ab 1978) Williams Williams EE Baujahr 1978 bis Oktober 1990
Bitte vor Erstellung einer Hilfeanfrage DIESEM Link folgen und im Nachrichtenfenster bitte den Techhelp-Button verwenden!

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 02-05-2016 , 19:17   Nach oben   #16
Till
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Dec 2003
Ort: Heidelberg
Alter: 38
Beiträge: 346
 
AW: TAXI - Letztes Problem - Pin bootet erst beim zweiten Anschalten korrekt

Tja. Ich muss das nochmal ausgraben. Leider nun während dem Spiel plötzlichen Reset an allen Stellen. Ist kein Lastproblem. Eingeleitet wurde das durch die häufige Meldung Justage Fehler. Der Flipper bootet nun auch schlechter. Schaut so aus als sammle er erstmal Energie - schwache Lampen, rauschen und brummen. Dann kommt er meist hoch. Aber nicht immer. Dann leuchten nur die 5v.

Ich vermute den Fehler nach wie vor auf dem cpu board. Die 5v sind da. Hat jmd noch ne idee? Dioden sinds nicht. Schon geprüft.

Gruß
__________________
Game on... Roadshow, LW3, Lord of the Rings, TAXI, Last Action Hero, Whitewater, Swords of Fury, Space Shuttle

Gone... Lost in Space, Cyclone, Black Knight, Jackbot, Police Force, Maverick, Demo Man
Till ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02-05-2016 , 20:51   Nach oben   #17
Ürgsy
Hell bent for leather
 
Benutzerbild von Ürgsy
 
Registriert seit: Dec 2003
Ort: Ulm
Alter: 36
Beiträge: 3.439
eb ay Name:uergsy
 
AW: TAXI - Letztes Problem - Pin bootet erst beim zweiten Anschalten korrekt

Nach dem ganzen hin und her würde ich immer noch auf Batterien tippen. Es kann schon sein, dass wenn Müll im Speicher steht, er nicht richtig bootet.

Löte mal den Batteriehalter nach und inspitziere ihn genau.

Selbstheilung bei Elkos kann ich mir übrigens nicht vorstellen. Wo soll das Elektrolyt, das sich verflüchtigt hat, den wieder herkommen?

Grüße,
Ürgsy
__________________
Bsd (Wämpajas du iksisd); Radical (Skajt or dai); Cosmic Flash (); Far Out ();
Out of my basement & into my memory: EFTLW, T2, RG, HS2, TAF, BT, NF, FH, TAR&B&F, TF, EFR, JD, FP, TSPP, EEL
Ürgsy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02-05-2016 , 21:01   Nach oben   #18
gernot2
Super Moderator
Super Moderator
 
Registriert seit: Jun 2012
Ort: München
Alter: 53
Beiträge: 4.111
 
AW: TAXI - Letztes Problem - Pin bootet erst beim zweiten Anschalten korrekt

Das mit dem Justagefehler geht Richtung Batterien.

Bei dieser CPU wird auch die ungeregelte 12V Spannung für Reset überwacht. Ein schlechter Kondensator an 12V könnte da wirklich Resets verursachen. Schlechte Elkos gehen ein bisschen besser wenn sie warm werden.
Miss auch mal die 12V (TP3) ob die mit der Zeit höher werden.

Gernot
gernot2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02-05-2016 , 21:44   Nach oben   #19
Till
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Dec 2003
Ort: Heidelberg
Alter: 38
Beiträge: 346
 
AW: TAXI - Letztes Problem - Pin bootet erst beim zweiten Anschalten korrekt

Danke für die schnelle Hilfe. Mal ne Frage... Kann das auch von nem defekten Trafo herrühren? Der flipper startet mittlerweile nur noch von 10 mal 5 mal erfolgreich. Bei den anderen versuchen funzelt die gi ganz leicht und ein fieser brummton ist zu hören. Außerdem meine ich, dass es aus dem Kabinett nach erlektro riecht. Entdecken konnte ich allerdings nichts.

Was ich auch enteckt habe ist, dass auf cpu mein Vorgänger an c30 47uf kondensator anstelle von 22uf verbaut hat. Hier hat also schonmal jmd. an reset gewerkelt... Ich denke, dass ich den Kondensator tauschen muss. Allerdings erklärt das für mich noch nicht das komische gebrumme. Hat er vorher nicht gemacht. Ging halt nicht an sondern hat die spülen angezogen usw. Mittlerweile ist es dann so, dass er 10 Sekunden vor sich hin knistert und plötzlich stabilisiert sich das system und er startet ganz normal. Hat dann aber im Spiel schnell wieder nen reset.

Batterien sind schon ausgelagert. Hatte auch mal grade ne andere cpu drin, die zeigt die gleichen startprobleme.
__________________
Game on... Roadshow, LW3, Lord of the Rings, TAXI, Last Action Hero, Whitewater, Swords of Fury, Space Shuttle

Gone... Lost in Space, Cyclone, Black Knight, Jackbot, Police Force, Maverick, Demo Man
Till ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03-05-2016 , 05:21   Nach oben   #20
gernot2
Super Moderator
Super Moderator
 
Registriert seit: Jun 2012
Ort: München
Alter: 53
Beiträge: 4.111
 
AW: TAXI - Letztes Problem - Pin bootet erst beim zweiten Anschalten korrekt

Was du jetzt beschreibst hört sich nach einem Wackelkontakt an.
Eventuell an einem Stecker, einer Klemme oder einem Sicherungshalter.
Vielleicht auch in einer Sicherung.

Da anscheinend alle Spannungen betroffen sind könnte die Netzspannungsseite betroffen sein. Finden kannst du so etwas durch Messen. Wenn du Glück hast siehst du es bei abgedunkelten Raum im Kabinett oder der Backbox funken.

Einen ähnlichen aussehenden Fehler könnte auch ein sporadischer Kurzschluss an der GI verursachen. Um das auszuschließen könntest du die GI Sicherung entfernen.

Gernot
gernot2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03-05-2016 , 17:43   Nach oben   #21
Till
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Dec 2003
Ort: Heidelberg
Alter: 38
Beiträge: 346
 
AW: TAXI - Letztes Problem - Pin bootet erst beim zweiten Anschalten korrekt

Hi

Gi scheint es nicht zu sein. Habe ich abgesteckt. Das surren besteht weiterhin. Nach ner Weile fängt sich das und läuft scheinbar normal. Weiß nicht wie ich es anders beschreiben kann.

Wie kann ich denn nen trafo messen? Habich noch nicht getan bislang... Strom der da fließt is ja nicht gerade ungefährlich.

Gruß
__________________
Game on... Roadshow, LW3, Lord of the Rings, TAXI, Last Action Hero, Whitewater, Swords of Fury, Space Shuttle

Gone... Lost in Space, Cyclone, Black Knight, Jackbot, Police Force, Maverick, Demo Man
Till ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03-05-2016 , 18:40   Nach oben   #22
gernot2
Super Moderator
Super Moderator
 
Registriert seit: Jun 2012
Ort: München
Alter: 53
Beiträge: 4.111
 
AW: TAXI - Letztes Problem - Pin bootet erst beim zweiten Anschalten korrekt

Du kannst damit anfangen die Primärseite ohne Netzspannung im Widerstandsbereich zu messen.

Der Trafo hat Eingangsseitig nur wenig Widerstand.
Das kannst du auch direkt am ausgesteckten Netzstecker messen.

Wenn du da etwas > 50 Ohm misst taste dich schritt für schritt an den Trafo heran (Netzstecker, Schalter, Netzfilter, Sicherung, primäre Trafowicklungen).

Gernot
gernot2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03-05-2016 , 20:07   Nach oben   #23
Till
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Dec 2003
Ort: Heidelberg
Alter: 38
Beiträge: 346
 
AW: TAXI - Letztes Problem - Pin bootet erst beim zweiten Anschalten korrekt

Hey

Ich hatte die Hoffnung den Fehler gefunden zu haben. Nachdem ich mir nochmal die Sicherungen und Halter angesehen und etwas zusammen gebogen hatte lief er sofort an. Cpu board war da draußen. Gut dachte ich. Alles wieder zusammen. Gleicher Fehler wieder. Gefunsel und gesumme für ca. 5 Sekunden dann isser da. Zum kotzen. Beim Spiel hat er aber kein reset mehr gezeigt.

Mann. Ich krieg das Problem nicht nachhaltig eingegrenzt. Ggf. tausch ich mal den Trafo gegen den vom sof. Allerdings muss ich da erstmal hinkommen.
__________________
Game on... Roadshow, LW3, Lord of the Rings, TAXI, Last Action Hero, Whitewater, Swords of Fury, Space Shuttle

Gone... Lost in Space, Cyclone, Black Knight, Jackbot, Police Force, Maverick, Demo Man
Till ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03-05-2016 , 20:20   Nach oben   #24
gernot2
Super Moderator
Super Moderator
 
Registriert seit: Jun 2012
Ort: München
Alter: 53
Beiträge: 4.111
 
AW: TAXI - Letztes Problem - Pin bootet erst beim zweiten Anschalten korrekt

Tausch erst die Sicherung. Schau den Netzschalter sorgfältig an. miss den Netzfilter durch, prüfe die Stecker..

Ich schätze die Chance dass dieser Fehler im Trafo steckt auf etwa 1%,

Gernot
gernot2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03-05-2016 , 20:44   Nach oben   #25
Till
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Dec 2003
Ort: Heidelberg
Alter: 38
Beiträge: 346
 
AW: TAXI - Letztes Problem - Pin bootet erst beim zweiten Anschalten korrekt

Sicherung hatte ich schon vorsorglich getauscht. Schalter is noch ne gute idee. Gugg ich mir an. Doofe Frage. Wie messe ich den netzfilter denn?
__________________
Game on... Roadshow, LW3, Lord of the Rings, TAXI, Last Action Hero, Whitewater, Swords of Fury, Space Shuttle

Gone... Lost in Space, Cyclone, Black Knight, Jackbot, Police Force, Maverick, Demo Man
Till ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03-05-2016 , 21:13   Nach oben   #26
gernot2
Super Moderator
Super Moderator
 
Registriert seit: Jun 2012
Ort: München
Alter: 53
Beiträge: 4.111
 
AW: TAXI - Letztes Problem - Pin bootet erst beim zweiten Anschalten korrekt

Wenn dass ein Netzfilter mit 5 Anschlüssen ist müssen die beiden Stromleitungen der Länge nach Durchgang haben.

Miss den Widerstand am Netzstecker. Damit misst du alles primäre auf einmal.

Gernot
gernot2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03-05-2016 , 21:41   Nach oben   #27
Till
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Dec 2003
Ort: Heidelberg
Alter: 38
Beiträge: 346
 
AW: TAXI - Letztes Problem - Pin bootet erst beim zweiten Anschalten korrekt

40 Ohm
__________________
Game on... Roadshow, LW3, Lord of the Rings, TAXI, Last Action Hero, Whitewater, Swords of Fury, Space Shuttle

Gone... Lost in Space, Cyclone, Black Knight, Jackbot, Police Force, Maverick, Demo Man
Till ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04-05-2016 , 06:24   Nach oben   #28
gernot2
Super Moderator
Super Moderator
 
Registriert seit: Jun 2012
Ort: München
Alter: 53
Beiträge: 4.111
 
AW: TAXI - Letztes Problem - Pin bootet erst beim zweiten Anschalten korrekt

40 Ohm ist plausibel.
Das sollte auch sofort stabil sein nachdem du den Einschalter einschaltest.

Miss jetzt einmal sekundärseitig am Trafo die verschiedenen Wechselspannungen. Vielleicht ist da eine dabei die aus dem Rahmen fällt.

Miss dann die Gleichspannungen an den Testpunkten auf auffälligkeiten.

Schau dass du die Messungen in der Zeit hinbekommst in der der Flipper "krach" macht.

Wenn du jemanden mit Oszi kennst wäre interessant wie der Spannungsverlauf aussieht. Man kann daraus auf die Art des Fehlers schließen.

Edit: Hast du schon ein Problem mit der Steckdose ausgeschlossen (anderer Flipper, Strom aus einem anderen Raum) ?

Zeig eventuell ein Video vom Problem. Nicht dass wir eine völlig andere Vorstellung vom Problem haben.

Gernot

Geändert von gernot2 (04-05-2016 um 07:46 Uhr).
gernot2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12-10-2017 , 18:55   Nach oben   #29
Till
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Dec 2003
Ort: Heidelberg
Alter: 38
Beiträge: 346
 
AW: TAXI - Letztes Problem - Pin bootet erst beim zweiten Anschalten korrekt

So. Nach weit über einem Jahr wurde gestern auch dieses Problem gelöst. R55 auf der reset section war defekt. Durch den ausfall kam die reset linie nicht korrekt in gang. Ich habe nur den widerstand gewechselt. Hier http://pinwiki.com/wiki/index.php?ti...f_System_11.29 aber eine schöne Anleitung wie man die reset line grundsätzlich ausmisten kann. Hier dazu auch noch ein gutes video https://m.youtube.com/watch?v=zKg_6R6v1aM
Ich frage mich warum ich gernots ersten verdacht nicht weiterverfolgt hab... naja. Er läuft ja nun.

Danke nochmal an gernot und die anderen für den Support.

Gruß

Zitat:
Zitat von gernot2 Beitrag anzeigen
40 Ohm ist plausibel.
Das sollte auch sofort stabil sein nachdem du den Einschalter einschaltest.

Miss jetzt einmal sekundärseitig am Trafo die verschiedenen Wechselspannungen. Vielleicht ist da eine dabei die aus dem Rahmen fällt.

Miss dann die Gleichspannungen an den Testpunkten auf auffälligkeiten.

Schau dass du die Messungen in der Zeit hinbekommst in der der Flipper "krach" macht.

Wenn du jemanden mit Oszi kennst wäre interessant wie der Spannungsverlauf aussieht. Man kann daraus auf die Art des Fehlers schließen.

Edit: Hast du schon ein Problem mit der Steckdose ausgeschlossen (anderer Flipper, Strom aus einem anderen Raum) ?

Zeig eventuell ein Video vom Problem. Nicht dass wir eine völlig andere Vorstellung vom Problem haben.

Gernot
__________________
Game on... Roadshow, LW3, Lord of the Rings, TAXI, Last Action Hero, Whitewater, Swords of Fury, Space Shuttle

Gone... Lost in Space, Cyclone, Black Knight, Jackbot, Police Force, Maverick, Demo Man
Till ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12-10-2017 , 19:34   Nach oben   #30
gernot2
Super Moderator
Super Moderator
 
Registriert seit: Jun 2012
Ort: München
Alter: 53
Beiträge: 4.111
 
AW: TAXI - Letztes Problem - Pin bootet erst beim zweiten Anschalten korrekt

Prima. Doch ein Problem am Reset.

Gernot
gernot2 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Letztes Problem-Flifis am High Speed-HELP Tischibaby Early Electronics (ab 1978) Williams 49 08-08-2013 14:11
Taxi Problem Thomas_L Early Electronics (ab 1978) Williams 3 09-05-2007 12:05
TAXI Problem Nick Early Electronics (ab 1978) 18 14-09-2006 06:33
TAXI display problem pezking Early Electronics (ab 1978) 3 14-05-2003 22:46
letztes Addams Problem!! chris100 Bally / Williams WPC Geräte 4 18-03-2002 13:40


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:53 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by flippermarkt.de 2001-2016
Impressum  -  Datenschutzbestimmungen