Flippermarkt.de - Das FlipperForum  
Zurück   Flippermarkt.de - Das FlipperForum > Rund um den Flipper > Technische Probleme und deren Lösungen > Stern S.A.M.
Portal Hilfe Howto Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Stern S.A.M. S.A.M. Board System. Ab Baujahr 2006. Themen zu früheren Stern Flippern bitte in Early Electronics posten.
Bitte vor Erstellung einer Hilfeanfrage DIESEM Link folgen und im Nachrichtenfenster bitte den Techhelp-Button verwenden!

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 30-06-2017 , 19:08   Nach oben   #1
PPW
Pinhead
 
Benutzerbild von PPW
 
Registriert seit: Jul 2005
Ort: St. Ingbert (Saar-Pfalz-Kreis)
Alter: 40
Beiträge: 3.119
eb ay Name:pinmartin
Ligamember
12 Volt bei Stern SAM - genug Reserve?

Frage an die Stromer unter Euch: ich will in unseren Star Trek Premium ein Colordmd einbauen und eine EL- Leuchtfolie.

Das Color DMD zieht sich ja seine 12 Volt unten rechts im Cabinet an dem freien Anschluß. Meint Ihr ich kann dort noch zusätzlich einen Inverter für diese EL Folie dranhängen oder wird das zuviel für den Flipper? Ich will halt nicht die Hardware des Flippers zuviel belasten...

Es handelt sich um diese Folie:
http://www.ebay.de/itm/200-x-100mm-E...72.m2749.l2649

Notfalls muss ich ein zusätzliches externes Netzteil einbauen, dann müsste ich aber die Folie separat einschalten und genau das wollte ich vermeiden. Ich will die Folie in der Mittte durchschneiden und an zwei Stellen mit demselben Inverter verbinden. Der Star Trek Schriftzug im Edelstahlpanel soll beleuchtet werden.

Danke für Eure Tipps!
__________________
viva los tioz
PPW ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30-06-2017 , 19:25   Nach oben   #2
giovannibuy
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von giovannibuy
 
Registriert seit: Jan 2016
Ort: Balgach
Alter: 37
Beiträge: 24
eb ay Name:carmenheule1024
 
AW: 12 Volt bei Stern SAM - genug Reserve?

Hallo

Wenn du die Folie besitzt, schau mal wieviel Strom das Ding zieht. Wenn es nur einige mA sind sollte es kein Problem sein.

Denke nicht das der Pin so knapp berechnet worden ist. Normalerweise ist Faktor 1.5 meistens drin.

Gut wäre natürlich wenn du ein Schema von dem Pin hättest. Da kann man sowas ausrechnen.

Gruss
giovannibuy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30-06-2017 , 19:29   Nach oben   #3
giovannibuy
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von giovannibuy
 
Registriert seit: Jan 2016
Ort: Balgach
Alter: 37
Beiträge: 24
eb ay Name:carmenheule1024
 
AW: 12 Volt bei Stern SAM - genug Reserve?

p.s. Ich bin mir nicht sicher ob du die Plasmafolie durchschneiden kannst. Habe ich noch nie probiert..
giovannibuy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30-06-2017 , 19:35   Nach oben   #4
Badplayer
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Badplayer
 
Registriert seit: Sep 2007
Ort: Mühlheim am Main
Alter: 52
Beiträge: 2.902
 
AW: 12 Volt bei Stern SAM - genug Reserve?

Klar kann man dir Folie durchschneiden, wenn die mehrere Anschlußmöglichkeiten hat. Hat diese, wie man auf den Bildern sieht.

Wieso musst du die Folie mit einem separaten Netzteil extra einschalten? Du kannst du eine Steckdose hinter dem Flippereinschaltknopf montieren. Die geht dann an, wenn du den Flipper einschaltest und das Netzteil bekommt dann Strom und geht mit an.
__________________
Viele Grüße
Jörg

http://www.for-amusement-only.de/
Badplayer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30-06-2017 , 19:36   Nach oben   #5
PPW
Pinhead
 
Benutzerbild von PPW
 
Registriert seit: Jul 2005
Ort: St. Ingbert (Saar-Pfalz-Kreis)
Alter: 40
Beiträge: 3.119
eb ay Name:pinmartin
Ligamember
AW: 12 Volt bei Stern SAM - genug Reserve?

Doch, die Folie darf beliebig geschnitten werden. Die Schnittkanten müssen nur direkt mit Tesa Film foliert werden, sonst tritt das Phosphor aus.

Ich hoffe dass sie morgen ankommt. Bin gespannt.
__________________
viva los tioz
PPW ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30-06-2017 , 19:38   Nach oben   #6
giovannibuy
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von giovannibuy
 
Registriert seit: Jan 2016
Ort: Balgach
Alter: 37
Beiträge: 24
eb ay Name:carmenheule1024
 
AW: 12 Volt bei Stern SAM - genug Reserve?

Hab ich noch nicht gemacht.. ich bestelle die Dinger meistens in der passenden Grösse.

Man lernt nie aus
giovannibuy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30-06-2017 , 19:40   Nach oben   #7
PPW
Pinhead
 
Benutzerbild von PPW
 
Registriert seit: Jul 2005
Ort: St. Ingbert (Saar-Pfalz-Kreis)
Alter: 40
Beiträge: 3.119
eb ay Name:pinmartin
Ligamember
AW: 12 Volt bei Stern SAM - genug Reserve?

@ Jörg: das stimmt. Ich will halt nur nicht den Flipper verbasteln. Das muss ich mir mal ansehen wo ich da Strom klauen kann ohne was zu verschnippeln.
__________________
viva los tioz
PPW ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
12 Volt Splitter Stern SAM Carlsson123 Suche Teile 3 21-03-2017 05:34
110 Volt auf 220 Volt umbauen Bally Playboy rocco Early Electronics (ab 1978) BALLY / Stern 12 31-12-2016 14:30
Batman von Stern wo findet man 12 Volt ?? brumi Stern S.A.M. 3 03-02-2012 17:05
neuer Versuch: TZ Dauerleuchten J134 Pin 4 hat ca.11 Volt anstatt ca.6 Volt neddie Bally / Williams WPC Geräte 1 02-02-2011 21:43
7er Opto Platine in Reserve! 2HINTN Genereller Flippertreff 0 17-12-2009 20:32


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:44 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by flippermarkt.de 2001-2016
Impressum  -  Datenschutzbestimmungen