Flippermarkt.de - Das FlipperForum  
Zurück   Flippermarkt.de - Das FlipperForum > Rund um den Flipper > Virtuelle Flipper > Virtuelle Flipper generelle Anfragen
Portal Registrieren Hilfe Howto Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Virtuelle Flipper generelle Anfragen Alles Rund um die Flipperemmulation.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 14-10-2017 , 14:13   Nach oben   #1
MikujanGurejwitch
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von MikujanGurejwitch
 
Registriert seit: Aug 2016
Ort: Hamburg
Beiträge: 81
 
Exclamation Pinball Wicked (Early Access on Steam)

Hallo zusammen,

ich wollte hier gern einen Fred eröffnen zum Early Access Titel "Pinball Wicked" auf Steam (AE Release am 12.10.2017). Zum Informationsaustausch und für die Interessierten unter uns als Vorabinformation, da es keine Demo-Version zum ausprobieren gibt.

Pinball Wicked Link zu Steam

Gegenwärtig ist das Spiel mit rund 18€ nicht gerade ein Schnapper. Zumal es derzeit auch nur einen einzigen Table, den "Black Flaggers" beinhaltet. Der Pinball Table lässt sich am besten beschreiben als eine Art Fluch der Karibik Tisch mit der multimedialen Gestaltung wie es bei Pinball FX2/FX3 Tables üblich ist. Der Universal Classics Table JAWS ließe sich gut damit vergleichen. Eigentlich sogar noch etwas mehr Multimedia. Ein Flipper im klassischen Sinne wie von Williams, STERN und Co. ist es daher nicht. Die Ballphysik ist meiner Meinung nach irgendwo zwischen FX2 und FX3 angesiedelt. Sie hat zwar meist die Schwere und Trägheit vergleichbar mit FX3, hüpft aber bisweilen ähnlich leichtfüßig rum wie in FX2. Die Musik ist gut, aber beim Ton wirken die Spezialeffekte auf mich etwas flau. Vom Ton her zwar in Ordnung, aber es fehlt irgendwie manchmal der Pepp. Ich habe den Table bisher getestet auf einem PC mit AMD-FX6200 CPU + NVIDIA GTX970 in einer 1920x1080 Full-HD Auflösung und auf meinem Pincab mit Intel i7-7700K + NVIDIA GTX1070 in UHD, also 3840x2160 Auflösung. In beiden fällen war es nicht möglich die Maximaleinstellungen zu nehmen, weil sonst die Framerate zu niedrig ist und man sich nur noch so durchruckeln kann. Aber auf High, statt Epic oder Cinema (nennt sich so in den Optionen) geht es und sieht damit auch immer noch sehr gut aus. Eine Kabinettansicht ist über die Kamera Einstellung 6 möglich. Eine Bilddrehung ist allerdings nicht Programm intern vorhanden. Also vorher den Bildschirm in den Portrait-Modus bringen. Das DMD verbleibt dann in der obere Linken Ecke. Eine Option dieses auf einen zweiten Monitor auszulagern oder sonstwie zu verschieben gibt es derzeit nicht. Eingestellt war Fullscreen Windowed als Modus.

Dazu sind mir bis jetzt folgende Probleme aufgefallen:
Immer wenn er mal eine neue Kugel freigeben muss, z.B. beim lock einer Kugel für Multiball, hing sich bei mir der Table öfters mal auf. Auch beim bedienen des Menüs war der eine oder andere Freeze dabei. Task killen und neustarten des Tables war dann die einzige Möglichkeit. Mehr als 3 oder 4 Spiele am Stück habe ich nicht hinbekommen.

Mein Fazit: Wer rund 18€ verschenken kann, besonders neugierig ist und die Sache auch eher unter dem Gesichtspunkt der Förderung von Indie Firmen sieht, könnte sich den Titel holen. Wer einen realen Gegenwert für seine 18€ will, sollte warten.
__________________
Grüße
Mikujan
MikujanGurejwitch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16-10-2017 , 01:15   Nach oben   #2
Jannek42
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Jannek42
 
Registriert seit: Jun 2015
Ort: Wuppertal
Alter: 41
Beiträge: 221
 
AW: Pinball Wicked (Early Access on Steam)

Klasse! Vielen Dank, Mikujan.
Das sind sehr hilfreiche erste Eindrücke von Dir.

Gruß,
Jannek
Jannek42 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23-11-2017 , 23:55   Nach oben   #3
mk47
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Nov 2014
Ort: Wetterau
Alter: 44
Beiträge: 286
 
AW: Pinball Wicked (Early Access on Steam)

Ist gerade für 13,49€ im "Angebot".
mk47 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24-11-2017 , 07:42   Nach oben   #4
djjoke
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von djjoke
 
Registriert seit: Feb 2010
Ort: Schorndorf
Alter: 41
Beiträge: 765
 
AW: Pinball Wicked (Early Access on Steam)

Denke das Dingen wird ne Eintagsfliege...
Die Macher aus Berlin reagieren nicht einmal auf Emails...
__________________
in play: TWDLE VPIN, einen mVPIN, einen original TAF, sowie einen originalen Star Wars LE

www.VPIN-shop.de
djjoke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28-11-2017 , 14:58   Nach oben   #5
MikujanGurejwitch
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von MikujanGurejwitch
 
Registriert seit: Aug 2016
Ort: Hamburg
Beiträge: 81
 
AW: Pinball Wicked (Early Access on Steam)

Auch für 14€ noch zu teuer. Sie Entwickeln aber zumindest weiter. Buttons sind jetzt frei belegbar (vormals hart verdrahtet), und das DMD kann jetzt frei Positioniert, Skaliert und farblich verändert werden. Allerdings bleibt es nach wie vor auf dem Playfield Monitor. Für ein VPin Cab daher noch nicht wirklich geeignet. Ah ja und diverse Bug gefixed, aber sowas sollte wohl selbstverständlich sein. Sofern sich mal das Teil sinnvoll in einem VPin nutzen lässt, geb ich Bescheid.
__________________
Grüße
Mikujan
MikujanGurejwitch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28-11-2017 , 15:59   Nach oben   #6
unknownman
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von unknownman
 
Registriert seit: Aug 2014
Ort: Berlin
Beiträge: 43
 
AW: Pinball Wicked (Early Access on Steam)

Liegt vielleicht daran das sie die Unreal Engine benutzen. Die ist bestimmt nicht dafür ausgelegt mit mehreren Monitoren umzugehen. Um das nachzurüsten muss man wahrscheinlich tief in das "Getriebe" eingreifen.
Aber hübsch sieht es bisher aus.
unknownman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28-11-2017 , 16:20   Nach oben   #7
BambiPlattfuss
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von BambiPlattfuss
 
Registriert seit: Mar 2016
Ort: Leutenbach
Alter: 30
Beiträge: 712
 
AW: Pinball Wicked (Early Access on Steam)

Habe es nun von meiner Frau geschenkt bekommen <3 Und mal etwas getestet. Wie bereits geschrieben ist es noch heftig in der Beta und lange nicht ausgereift. Auch das man eine Cabinet Ansicht hat ist ganz nett aber ebenfalls nicht ausgereift da man im Spiel selbst die Ansicht nicht drehen kann wie der Monitor eingebaut ist.
Also wie bereits geschrieben eine ahk schreiben den Entwicklern habe ich auch eine E-Mail geschrieben mit den Dingen die mir aufgefallen sind aber bislang noch keine Reaktion.
Von mir daher für Cabinet Besitzer auch die Empfehlung zu warten.
__________________
In play:
WIP: Projekt VPin 2.0
Gone but not forgotten: Maverick, Aztec, Swords of Fury Vpin - siehe Bautagebuch https://www.youtube.com/playlist?lis...3ZuxbQw4clQ2E0
BambiPlattfuss ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Steam Pinball Arcade Fingerkopf Virtuelle Flipper generelle Anfragen 13 10-07-2017 14:37
Pinball FX2 Tische aktuell im Steam Wintersale (50-75%) fR33Styler Virtuelle Flipper Playfields 9 26-12-2016 19:58
Pinball FX und Pinball Arcade Tables im Steam Summer Sale derchristian Virtuelle Flipper generelle Anfragen 0 03-07-2016 09:12
Wicked Witch Plexy Abdeckung WOZ grs57 Suche Teile 3 29-03-2016 15:25
14.03. Early Spring Pinball Party 2004 pinmanic Veranstaltungen und Turniere 5 15-03-2004 22:57


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:31 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by flippermarkt.de 2001-2016
Impressum  -  Datenschutzbestimmungen