Flippermarkt.de - Das FlipperForum  
Zurück   Flippermarkt.de - Das FlipperForum > Rund um den Flipper > Virtuelle Flipper > Virtuelle Flipper generelle Anfragen
Portal Registrieren Hilfe Howto Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Virtuelle Flipper generelle Anfragen Alles Rund um die Flipperemmulation.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10-10-2017 , 14:17   Nach oben   #1
djjoke
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von djjoke
 
Registriert seit: Feb 2010
Ort: Schorndorf
Alter: 40
Beiträge: 720
 
Workshop für VPIN-Bauer oder Interessenten

Hallo Leute,

nachdem die Community ständig wächst und immer mehr Neulinge auf das Thema VPIN aufmerksam geworden sind
und gerade im Bereich der Entscheidungsfindung sind, oder bereits beschlossen haben sich einen VPIN zuzulegen, aber
nicht wirklich einen konkreten Plan haben, was sie brauchen
in Punkto Hardware wie Software, sind Bambi und ich auf die Idee gestossen worden, genau für solche Leute eine Art WORKSHOP, oder eine Unterstützung zu bieten.
D.h. wir beide haben das Wissen welches wir mit Euch zeilen wollen. Wir kommen zu Euch und halten bei Euch eine Art Workshop ab. Natürlich wird diese Weitergabe unseres Wissens nicht ganz umsonst sein. Der Workshop dauert ca. 3-4 Stunden bei Bedarf und vielen Fragen können wir dies auch auf max. 5 Stunden ausdehnen. Innerhalb dieses Workshops können wir Euch das notwendige Wissen für die Auswahl der HW und die Konfiguration der SW vermitteln. Entweder wir machen dies an Eurem System, oder bei einer größeren Gruppe, machen wir das an einem System, was wir mitbringen.

Was haltet Ihr von Dieser Idee?
Was würdet Ihr für einen solchen Workshop denn auf dwn Tisch legen (Bares)..

Für Anregungen / Vorschläge sind wor gerne offen.

Wenn genügend Interessenten sich finden würden, würden wir dieses Thema zu Beginn des nächsten Jahres starten.
__________________
in play: Pin20Ten VPIN, TWDLE VPIN und einen original TAF, sowie einen originalen Star Wars LE

www.VPIN-shop.de
djjoke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10-10-2017 , 15:40   Nach oben   #2
takut
VP Fan
 
Benutzerbild von takut
 
Registriert seit: Apr 2013
Ort: Quickborn
Alter: 41
Beiträge: 629
 
AW: Workshop für VPIN-Bauer oder Interessenten

Visual Pinball ist und bleibt keine Klick'n'Play Software und Hardware. In den letzten Jahren wurde vieles einfacher was die Software angeht und auch auf der Hardware Seite gibt es einige Veränderungen. Trotzdem muss man viel Zeit, Geld und Geduld investieren um ein ordentlichen VPin zu bauen und zum Laufen zu bekomme. Und dafür gibt es eine großartige Community wo viele Hilfsbereite User anderen mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Es ist nicht möglich Visual Pinball innerhalb von ein paar Stunden zu verstehen. Bei Visual Pinball ist ganz klar der Weg das Ziel und der Weg ist sehr lang aber ebenfalls sehr schön und es macht sehr viel Spaß diesen Weg zu gehen.

Daher sehe ich einen Workshop für Visual Pinball als nutzlos an. Das Geld sollte man lieber dem einen oder anderen Forum spenden, denn eigentlich sind zu allen Problemen und Fragen schon Lösungen vorhanden. Und gerade Anfänger haben eher allgemeine Fragen die schon unzählige mal beantwortet wurden und auch weiterhin beantwortet werden.

Ich schätze halt viel mehr den Community-Gedanken als den Dienstleistungs-Gedanken. Und sich bei einem Kasten Bier oder ein paar Tassen Kaffee gemütliches zusammensetzen und am Virtuellen Pinball rumzubasteln mach enorm Spaß und jeder hat was davon. Klar, man hat nicht immer die Zeit und die Freizeit die man gerne für sein Hobby erübrigen möchte und dann noch anderen zu helfen die man noch nicht persönlich kennt, reduziert die eigene Freizeit natürlich noch weiter. Dafür kann man aber auch im persönlichem Gespräch und beim gemeinsamen basteln sehr viel dazu gewinnen. Es ist halt nur ein Hobby und das soll Spaß machen und nicht in Arbeit und Stress umschlagen.

Ich möchte hier niemand das Geschäftsmodell madig machen. Ist halt nur meine Meinung.
takut ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10-10-2017 , 16:37   Nach oben   #3
djjoke
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von djjoke
 
Registriert seit: Feb 2010
Ort: Schorndorf
Alter: 40
Beiträge: 720
 
AW: Workshop für VPIN-Bauer oder Interessenten

Dem Grunde nach ist das zwar richtig, ABER die Masse der zunemenden Usern, die vielleicht das Kleingeld über aber von PC und HW Primar keine Ahnung haben steigt stetig.
Wenn man möchte, dass das Thema VPIN noch weiter verbreitet, dann muss man auch für solche Leute eine Lösung bieten.
__________________
in play: Pin20Ten VPIN, TWDLE VPIN und einen original TAF, sowie einen originalen Star Wars LE

www.VPIN-shop.de
djjoke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10-10-2017 , 18:34   Nach oben   #4
MightyGrave
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von MightyGrave
 
Registriert seit: Mar 2012
Ort: Wunstorf
Alter: 29
Beiträge: 555
 
AW: Workshop für VPIN-Bauer oder Interessenten

Die Idee an sich ist toll.
Zu und visual pinball zu erklären, ist nicht in ein paar Stunden gemacht.
Aber z.b das Thema Verkabelung der Hardware wie schütze, etc wäre für mich zB. Interessanter.
Und wenn man jemanden erfahren hat der mit Tipps, Tricks und manpower dabei ist wird das sicher fruchtbar.
Am Ende ist es aber alles eine Frage des Preises.

Und bei der Hardware (PC und Monitore da fehlte mir nur ein aktueller Guide.
__________________
in Play: WOZECLE, MET Pro, TWD Pro , LOTR , CC(C) , AFM,
in Arbeit: MB, BOP@2.0
Gone: Hook , Flintstones (2x), SWDE , TAF , CFTBL
MightyGrave ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10-10-2017 , 19:35   Nach oben   #5
djjoke
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von djjoke
 
Registriert seit: Feb 2010
Ort: Schorndorf
Alter: 40
Beiträge: 720
 
AW: Workshop für VPIN-Bauer oder Interessenten

wie der workshop aussehen kann ist noch offen und durchaus bis dahin noch gestaltet werden.

deswegen sind vorschläge gerne willkommen.
__________________
in play: Pin20Ten VPIN, TWDLE VPIN und einen original TAF, sowie einen originalen Star Wars LE

www.VPIN-shop.de
djjoke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11-10-2017 , 09:43   Nach oben   #6
BambiPlattfuss
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von BambiPlattfuss
 
Registriert seit: Mar 2016
Ort: Leutenbach
Alter: 30
Beiträge: 593
 
AW: Workshop für VPIN-Bauer oder Interessenten

Das RIESEN Problem ist, ja es gibt diese Informationen im Netz, (ich bin derjenige der einige dieser FAQs verbrochen hat) aber anstatt weniger Fragen, werden diese einfach immer dämlicher und/oder frecher. So oft helfe ich leuten dann per Teamviewer wo ich mir so in den Arsch beißen möchte warum sie es nicht wie in meinem FAQ installieren. Und was Eigeninitiative angeht, diese wird bei gefühlt 99% immer weniger.
Auch was diesen Service so an bieten angeht haben wir auch schon versucht VPin Stammtisch und was war, diejenigen die Hilfe benötigen kamen nicht und nerven hinterher viel mehr. Gutes Beispiel gestern, Einer im Forum hat behauptet er hat alles wie im FAQ installiert, hat probleme, ich gehe per teamviewer drauf und was ist, alles andere als wie im FAQ installiert gewesen. Eben diese Grundinstallation könnte man in so einem Workshop zeigen und noch mehr. Wie man z.B. die Roms umstellt für DOF oder typische Fehler die immer wieder auftreten und eben diese Dreistigkeit und diese jede Menge Fragen die DJJoke oder ich bekommen (obwohl diese schon zu 99% geklärt wurden) haben uns erst auf diese Idee gebracht


Daher sind wir am überlegen wie wir das für alle so angenehm als möglich lösen können. Weil mittlerweile quillt mein Postfach im Forum über und die die Hilfe benötigen müssen quasi schon eine Nummer ziehen
__________________
In play:
WIP:
Gone but not forgotten: Maverick, Aztec, Swords of Fury Vpin - siehe Bautagebuch https://www.youtube.com/playlist?lis...3ZuxbQw4clQ2E0
BambiPlattfuss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11-10-2017 , 11:32   Nach oben   #7
Fingerkopf
Ruhige Kugel schieben ...
 
Benutzerbild von Fingerkopf
 
Registriert seit: Apr 2016
Ort: Hessen
Beiträge: 566
 
AW: Workshop für VPIN-Bauer oder Interessenten

Und ihr glaubt das diese faulen, frechen und dreisten User einen Workshop besuchen würden.
__________________
In: Star Trek Pro, The Shadow
Out: V-Pin High Roller
In Process: V-Pin Taxi
Spass kostet

Geändert von Fingerkopf (11-10-2017 um 11:54 Uhr).
Fingerkopf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11-10-2017 , 11:43   Nach oben   #8
MightyGrave
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von MightyGrave
 
Registriert seit: Mar 2012
Ort: Wunstorf
Alter: 29
Beiträge: 555
 
AW: Workshop für VPIN-Bauer oder Interessenten

Ja ein Workshop dafür wäre gut. Aber die Anfragen werden dadurch wohl nicht weniger eher im Gegenteil.

Die Idee halte ich trotzdem für gut.

Aber wer Visual Pinball überhaupt gar nicht nicht alleine installieren kann und evtl. keine Lust hat sich durch Foren zu lesen, der sollte dann lieber eine Fertiglösung kaufen und dort evtl. Support-Pakete
__________________
in Play: WOZECLE, MET Pro, TWD Pro , LOTR , CC(C) , AFM,
in Arbeit: MB, BOP@2.0
Gone: Hook , Flintstones (2x), SWDE , TAF , CFTBL
MightyGrave ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11-10-2017 , 11:55   Nach oben   #9
BambiPlattfuss
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von BambiPlattfuss
 
Registriert seit: Mar 2016
Ort: Leutenbach
Alter: 30
Beiträge: 593
 
AW: Workshop für VPIN-Bauer oder Interessenten

Zitat:
Zitat von MightyGrave Beitrag anzeigen
Ja ein Workshop dafür wäre gut. Aber die Anfragen werden dadurch wohl nicht weniger eher im Gegenteil.

Die Idee halte ich trotzdem für gut.

Aber wer Visual Pinball überhaupt gar nicht nicht alleine installieren kann und evtl. keine Lust hat sich durch Foren zu lesen, der sollte dann lieber eine Fertiglösung kaufen und dort evtl. Support-Pakete
Visual Pinball etc ist Freeware und darf nicht verkauft werden. Daher sind zum Beispiel bei DJJoke diese Software nicht aufgespielt wenn man bei ihm einen VPin kauft.
Auch auf so einem Workshop würde man ja die Software nicht verkaufen sondern das wissen wie man das einstellt oder was Hardware mäßig gemacht werden muss
__________________
In play:
WIP:
Gone but not forgotten: Maverick, Aztec, Swords of Fury Vpin - siehe Bautagebuch https://www.youtube.com/playlist?lis...3ZuxbQw4clQ2E0
BambiPlattfuss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11-10-2017 , 11:59   Nach oben   #10
Fingerkopf
Ruhige Kugel schieben ...
 
Benutzerbild von Fingerkopf
 
Registriert seit: Apr 2016
Ort: Hessen
Beiträge: 566
 
AW: Workshop für VPIN-Bauer oder Interessenten

ich halte die Idee eines Workshops auch für gut jedoch wie du schon schreibst, das Postfach wird dadurch nicht leerer.

Das dieses Thema sehr technisch und mit Englisch behaftet ist macht es vielen nicht einfacher.

Eben macht der Bau eines Vpins noch Spass und dann kommt dieser Admin-Kram der bremst wie die Sau.

Und das viele Leute die ganze Hand nehmen wenn sie den kleinen Finger gereicht bekommen ist leider weit verbreitet.
__________________
In: Star Trek Pro, The Shadow
Out: V-Pin High Roller
In Process: V-Pin Taxi
Spass kostet
Fingerkopf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11-10-2017 , 12:31   Nach oben   #11
BambiPlattfuss
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von BambiPlattfuss
 
Registriert seit: Mar 2016
Ort: Leutenbach
Alter: 30
Beiträge: 593
 
AW: Workshop für VPIN-Bauer oder Interessenten

Zitat:
Zitat von Fingerkopf Beitrag anzeigen
Das dieses Thema sehr technisch und mit Englisch behaftet ist macht es vielen nicht einfacher.t.
Meim faq gibt es in Schrift und Video Form auf DEUTSCH
__________________
In play:
WIP:
Gone but not forgotten: Maverick, Aztec, Swords of Fury Vpin - siehe Bautagebuch https://www.youtube.com/playlist?lis...3ZuxbQw4clQ2E0
BambiPlattfuss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11-10-2017 , 12:49   Nach oben   #12
Sidschei
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Sidschei
 
Registriert seit: Feb 2012
Ort: PF
Alter: 47
Beiträge: 1.510
 
AW: Workshop für VPIN-Bauer oder Interessenten

Ich hab mit VPins nichts am Hut. Aber ich bewundere Euren Einsatz echt. Und ich kann mehr als verstehen, dass euch die Fragerei nach einfachsten, sich in der FAQ befindlichen Dingen echt nervt. Und ich versteh noch mehr, wenn einem da die Lust vergehen kann.

Aber irgendwie hab ich das Gefuehl, dass die Workshops nicht die Loesung fuer zumindest das Problem werden. Ich vermute stark, dass die gerade von denen dann genutzt werden, die sich eh mit der FAQ beschaeftigen und dann an einem Punkt ggfs nicht weiter kommen. Die anderen werden Handeln wie bisher.

Viel mehr stell ich mir die Frage nach der Intension dieses Vorschlages? Wolt ihr die Fragenflut damit eindaemmen oder auch einfach nur - verstaendlicherweise - Geld verdienen?

Bei beiden Punkten denke ich, dass ein anderer Loesungsweg wahrscheins dahingehend besser funktionieren wird zu sagen: Wer Hilfe ueber TeamViewer oder Co haben will, muss halt nen Betrag "spenden". Oder zu sagen: Nur wer den Workshop (oder sonst was, wegen mir auch Forenschleifchen, abhaengig von eurer Intention) auch gebucht hat, bekommt kostenlosen Support.

Letzten Endes bleibt aber nur eines: Versuchen und Verbessern

Viel Glueck

Sid
__________________
Wer bitte kennt ihn nicht, den berühmten und berüchtigten Comic-Helden: Gordon Lahfs!

{ Thread: Thema, Themenstrang / Threat: Bedrohung / Treat: Behandlung / Tread: Schritt }
Sidschei ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11-10-2017 , 12:56   Nach oben   #13
BambiPlattfuss
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von BambiPlattfuss
 
Registriert seit: Mar 2016
Ort: Leutenbach
Alter: 30
Beiträge: 593
 
AW: Workshop für VPIN-Bauer oder Interessenten

Zitat:
Zitat von Sidschei Beitrag anzeigen
Bei beiden Punkten denke ich, dass ein anderer Loesungsweg wahrscheins dahingehend besser funktionieren wird zu sagen: Wer Hilfe ueber TeamViewer oder Co haben will, muss halt nen Betrag "spenden". Oder zu sagen: Nur wer den Workshop (oder sonst was, wegen mir auch Forenschleifchen, abhaengig von eurer Intention) auch gebucht hat, bekommt kostenlosen Support.
Sid
Guter Vorschlag! Über so etwas könnte man auch nachdenken
__________________
In play:
WIP:
Gone but not forgotten: Maverick, Aztec, Swords of Fury Vpin - siehe Bautagebuch https://www.youtube.com/playlist?lis...3ZuxbQw4clQ2E0
BambiPlattfuss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11-10-2017 , 13:04   Nach oben   #14
MightyGrave
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von MightyGrave
 
Registriert seit: Mar 2012
Ort: Wunstorf
Alter: 29
Beiträge: 555
 
AW: Workshop für VPIN-Bauer oder Interessenten

Zitat:
Zitat von BambiPlattfuss Beitrag anzeigen
Visual Pinball etc ist Freeware und darf nicht verkauft werden. Daher sind zum Beispiel bei DJJoke diese Software nicht aufgespielt wenn man bei ihm einen VPin kauft.
Auch auf so einem Workshop würde man ja die Software nicht verkaufen sondern das wissen wie man das einstellt oder was Hardware mäßig gemacht werden muss
Hi Bambi,

es ging mir auch nicht ums Verkaufen. Aber man könnte doch Support gegen Spende anbieten oder so etwas kommerziell betreiben (nur der Support).
Wie gesagt die Idee ist wirklich gut aber auch ich habe die Befürchtung, dass die Anfragen nicht weniger werden und es immer die selben Leute sein werden.

Trotzdem hoffe ich, dass ihr Erfolg damit habt und sich so ein Workshop realisieren lässt.

Gruß
__________________
in Play: WOZECLE, MET Pro, TWD Pro , LOTR , CC(C) , AFM,
in Arbeit: MB, BOP@2.0
Gone: Hook , Flintstones (2x), SWDE , TAF , CFTBL
MightyGrave ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11-10-2017 , 14:10   Nach oben   #15
DonBrain
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Jul 2017
Ort: Brhv
Alter: 42
Beiträge: 30
 
AW: Workshop für VPIN-Bauer oder Interessenten

Moin Leute

Ich möchte auch was zum support sagen. Ich kann euch verstehen das die Anfragen an euch überhand nehmen. Das Problem wird allerdings auch sein das es hier meist drei bis vier Mann (Bambi,djjoke,Sven und Scorpius) sind die sich ziemlich gut mit der Materie auskennen. Und dann kommt wahrscheinlich noch dazu das Bambi jeden Tag online ist und das wissen die Leute und schreiben ihn vielleicht auch direkt an. Es wird bestimmt noch mehr Leute geben die sich gut auskennen aber nicht jeden Tag online sind um die Threads zu lesen. Oder sie lesen aber antworten nicht drauf.

Ich persönlich bin auch dabei mir meinen Vpin aufzubauen und bin schon recht weit. Ich habe mittlerweile VPX in Verbindung mit Pinballx und ca 15 Tische am laufen. Allerdings habe ich noch keinerlei elektrik im Cab verbaut. Aber bisher habe ich mir alles selbst erlesen. Habe sogar Gottlieb Tische die sich auf Werkseinstellung befunden haben zum laufen bekommen und Stern Tische wo ich kein Rom für gefunden habe. ( Man bin ich stolz )
Was man da machen muss steht in keinem FAQ als Beispiel.

Zu den FAQs muss ich sagen die sind ziemlich gut, allerdings findet man auch nicht alles. Es gibt immer wieder mal Probleme die auftauchen die in keinem FAQ behandelt werden. Dies ist auch nicht schlimm...wen man an so einem Punkt angekommen ist kann man ja immer noch mal in der Community fragen.

Spendenmäßig finde ich völlig in Ordnung, die frage hier ist allerdings ab welcher Spendenhöhe erhalte ich welchen support ?

Naja erstmal soviel zu dem Thema von meiner Seite aus. Generell finde ich das die Leute mehr lesen müssen. Ich persönlich habe fast jeden Thread gelesen der hier geschrieben wurde, zumindest die die ich für relevant gehalten habe.
Ich werde bestimmt auch noch mal mit der ein oder anderen doofen Frage kommen.
Ich hätte auch schon eine die allerdings Future Pinball betrifft und das wird hier ja nicht ganz so dolle supportet. ( Future Pinball Crap ) Da hab ich auch gerade aufgegeben weil ich nicht weiter komme. Erstmal wieder deinstalliert.

So das wars. Und Jungs macht weiter so. Lasst euch nicht ärgern ihr seit klasse. Vielleicht bin ich auch irgendwann mal soweit das ich ein bischen supporten kann.

Gruß

Sven
DonBrain ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Pin und/oder Vpin Cabinet selber bauen chiefroc Genereller Flippertreff 4 04-05-2017 18:23
VPin - MAME oder gibts besseres? Nick Genereller Flippertreff 3 23-10-2015 11:54
Gibt es Klimaanlagen-Bauer hier? Flippo Klatsch und Tratsch (Off Topic) 8 05-09-2013 15:36
@Jens Bauer Soundwizzard Elmchen Klatsch und Tratsch (Off Topic) 9 01-12-2009 20:44
Für Interessenten:::: Jacketkrone Klatsch und Tratsch (Off Topic) 5 09-12-2003 10:05


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:22 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by flippermarkt.de 2001-2016
Impressum  -  Datenschutzbestimmungen