Flippermarkt.de - Das FlipperForum  
Zurück   Flippermarkt.de - Das FlipperForum > Rund um den Flipper > Virtuelle Flipper > Virtuelle Flipper generelle Anfragen
Portal Registrieren Hilfe Howto Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Virtuelle Flipper generelle Anfragen Alles Rund um die Flipperemmulation.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18-12-2013 , 18:09   Nach oben   #1
burkhi
verKORGster Registrierter
 
Benutzerbild von burkhi
 
Registriert seit: Sep 2005
Ort: Lengede
Alter: 50
Beiträge: 2.007
eb ay Name:bS180967
 
Vorstellung Visual Pinball

Hallo allerseits,
nachdem ich in Neuwied das Flippermuseum besucht hatte, kam der Entschluss, es muss noch ein Gerät her. Mein Frau findet ja "den mit der Burg" so toll, aber erstens "überbewertet" und zweitens passt der nicht zwischen die beiden bereits vorhandenen, da der Abstand zwischen den Backboxen zu klein ist, und eine Mauer wegnehmen wollte ich auch nicht. A

Da rief mir meine Frau eines Tages zu: "Du bei Real haben die morgen einen 39 Zoll Fernseher im Angebot". Ist ja fast ein perfektes Maß für einen virtuellen Pinball. Also morgens um 8 hin und einen der letzten 3 gekauft.

Dann weiter überlegt, wie jetzt die Backbox gestalten? Ich wollte da 2 Monitore drin haben. Kurz mal das DMD des Totans nachgemessen und festgestellt, das 14 Zoll Breite perfekt als DMD passen würden. Also habe ich mir für das DMD ein 14 Zoll USB TFT Monitor von Lenovo besorgt. Die Höhe entspricht genau der Höhe des Lautsprechergittes eines Totans.

Für das Backglass kam maximal 26 Zoll in Frage, ich habe mich dann für einen 25.5 Zoll Monitor von Medion entschieden, dieser war bereits auch nur noch als Restposten verfügbar.

Naja, und da die Backbox
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg P1010340.JPG (109,4 KB, 108x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1010343.JPG (84,6 KB, 69x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1010406.JPG (86,1 KB, 165x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1010342.JPG (82,1 KB, 66x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1010341.JPG (78,3 KB, 89x aufgerufen)
__________________
F14- Tomcat, TOTAN (mit Topper ), Visual Pinball, Münzschieber Glueckskarussel, Wii + XBox 360 über Epson TW 6000, MAME Automat
Korg M50 Music Workstation, Korg Kronos Musikworkstation , Akai MPD32, Korg Nanopad 2, Alesis IO4
Meine (verspätete) Vorstellung
burkhi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18-12-2013 , 18:19   Nach oben   #2
burkhi
verKORGster Registrierter
 
Benutzerbild von burkhi
 
Registriert seit: Sep 2005
Ort: Lengede
Alter: 50
Beiträge: 2.007
eb ay Name:bS180967
 
Vorstellung Visual Pinball

Anhand der Monitormaße, die aus Garantiegründen in ihren Gehäuse bleiben sollten, habe ich dann die Maße des Body und der Backbox festgelegt. Die Tiefe des Bodys sollte der Tiefe eines Original Flippers entsprechen, damit später die 3 Backboxen in einer Linie sind. Er ist etwa 1,5 cm breiter als Original.

Die Backbox ist knapp 64 cm breit.

Also auf zum Baumarkt und Holz zuschneiden lassen, das war erstmal eine schöne Beschäftigungstherapie fürs Personal. . Nun gilt es, die vielen Teile zu etwas zusammenzuschrauben, was wie ein Flipper aussieht. Aber zuerst mal die Schrägen für die Seitenteile und der Backboxseitenseite aus dem Holzplatten ausgesägt.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg P1010345.JPG (61,3 KB, 50x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1010346.JPG (61,3 KB, 46x aufgerufen)
__________________
F14- Tomcat, TOTAN (mit Topper ), Visual Pinball, Münzschieber Glueckskarussel, Wii + XBox 360 über Epson TW 6000, MAME Automat
Korg M50 Music Workstation, Korg Kronos Musikworkstation , Akai MPD32, Korg Nanopad 2, Alesis IO4
Meine (verspätete) Vorstellung

Geändert von burkhi (18-12-2013 um 18:37 Uhr).
burkhi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18-12-2013 , 18:29   Nach oben   #3
burkhi
verKORGster Registrierter
 
Benutzerbild von burkhi
 
Registriert seit: Sep 2005
Ort: Lengede
Alter: 50
Beiträge: 2.007
eb ay Name:bS180967
 
AW: Vorstellung Visual Pinball

Zuerst habe ich mit der Backbox begonnen:

- Mit einen Fosterbohrer die Lüfttungslöcher in die Rückseite gebohrt.
- Der Monitor ist mit Befestigungslöcher für eine Vesahalterung ausgestattet. Die habe ich zum Befestigen benutzt. Die Latten sorgen für den genau passenden Abstand nach vorne.

- Als nächstes dann für den DMD Monitor in die zugeschnittene Sperrholzplatte einen entsprechenden Ausschnitt ausgearbeitet. Kurzer Test, ob alles passt und die "Anschläge" befestigt.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg P1010347.JPG (61,0 KB, 43x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1010348.JPG (66,6 KB, 57x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1010349.JPG (79,2 KB, 62x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1010350.JPG (65,3 KB, 44x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1010351.JPG (72,1 KB, 28x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1010352.JPG (74,2 KB, 36x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1010353.JPG (107,0 KB, 38x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1010354.JPG (74,8 KB, 56x aufgerufen)
__________________
F14- Tomcat, TOTAN (mit Topper ), Visual Pinball, Münzschieber Glueckskarussel, Wii + XBox 360 über Epson TW 6000, MAME Automat
Korg M50 Music Workstation, Korg Kronos Musikworkstation , Akai MPD32, Korg Nanopad 2, Alesis IO4
Meine (verspätete) Vorstellung
burkhi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18-12-2013 , 18:33   Nach oben   #4
burkhi
verKORGster Registrierter
 
Benutzerbild von burkhi
 
Registriert seit: Sep 2005
Ort: Lengede
Alter: 50
Beiträge: 2.007
eb ay Name:bS180967
 
AW: Vorstellung Visual Pinball

- Dann hab ich den DMD Monitor an die Sperrholzplatte befestigt, dafür einfach ein paar Bleche zurechtgeschnitten. Diese wurden dann mit durchgehenden Senkkopfschrauben befestigt.
- Ein erster Test, wie die Backbox wohl aussieht mit den beiden Monitoren? Mir gefällts
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg P1010355.JPG (68,9 KB, 54x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1010356.JPG (67,9 KB, 57x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1010357.JPG (69,4 KB, 70x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1010358.JPG (69,2 KB, 81x aufgerufen)
__________________
F14- Tomcat, TOTAN (mit Topper ), Visual Pinball, Münzschieber Glueckskarussel, Wii + XBox 360 über Epson TW 6000, MAME Automat
Korg M50 Music Workstation, Korg Kronos Musikworkstation , Akai MPD32, Korg Nanopad 2, Alesis IO4
Meine (verspätete) Vorstellung
burkhi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18-12-2013 , 18:51   Nach oben   #5
ClarkKent
Verrück(t)er
 
Registriert seit: Oct 2012
Ort: Grimmenstein
Beiträge: 1.296
 
AW: Vorstellung Visual Pinball

Tolle Sache!

Ich hab auch mal sowas gemacht:
http://www.vpforums.org/index.php?showtopic=22454
ClarkKent ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18-12-2013 , 21:42   Nach oben   #6
mag_nrw
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Oct 2013
Ort: Buxdehude
Beiträge: 22
 
AW: Vorstellung Visual Pinball

@burkhi:
Sieht schon schön aus, weiter so !

Bin auch gerade dabei mein VPin zusammenzubauen
Morgen werde ich die Lautsprecherhalterungen zusammenbauen und integrieren.
Müsste mal wieder Fotos hochladen, evtl. komme ich morgen dazu ...

Als Backbox Monitor wird n 27 Zoll TFT, fürs Playfield wahrscheinlich ein 37 Zoll genutzt.

Mein Backbox Monitor wird über eine VESA 100x100 Halterung fixiert.

VG
mag_nrw ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18-12-2013 , 22:11   Nach oben   #7
burkhi
verKORGster Registrierter
 
Benutzerbild von burkhi
 
Registriert seit: Sep 2005
Ort: Lengede
Alter: 50
Beiträge: 2.007
eb ay Name:bS180967
 
AW: Vorstellung Visual Pinball

@Clark Kent: Hab ich mir mal angesehen, dein Projekt. Hut ab, ist super geworden.

- Hier hatte ich dann den Body zusammengeschraubt, bis auf die Frontplatte, damit man innen besser rankommt, solange da noch was einzubauen ist. Für das "Playfield" hab ich einfach zwei Holzleisten seitlich angeschraubt, wird da einfach draufgelegt.

- Dann die Löcher für die Taster gebohrt und mal probehalber eingebaut.

- Und dann die inzwischen wieder leere Backbox daraufgestellt, so hat man schon mal eine bessere Vorstellung, wie der Flipper mal später aussehen wird.

- Ein kleines Detailfoto, das zeigt wie ich die Backbox befestigt hab. Wollte die erst zum Runterklappen (wie beim echten Flipper) machen, aber da ich den Flipper ja kaum transportieren werde, hab ich das halt einfach gemacht.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg P1010360.JPG (81,1 KB, 53x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1010361.JPG (73,4 KB, 62x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1010362.JPG (69,6 KB, 65x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1010363.JPG (69,4 KB, 66x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1010364.JPG (68,7 KB, 60x aufgerufen)
__________________
F14- Tomcat, TOTAN (mit Topper ), Visual Pinball, Münzschieber Glueckskarussel, Wii + XBox 360 über Epson TW 6000, MAME Automat
Korg M50 Music Workstation, Korg Kronos Musikworkstation , Akai MPD32, Korg Nanopad 2, Alesis IO4
Meine (verspätete) Vorstellung
burkhi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18-12-2013 , 22:24   Nach oben   #8
burkhi
verKORGster Registrierter
 
Benutzerbild von burkhi
 
Registriert seit: Sep 2005
Ort: Lengede
Alter: 50
Beiträge: 2.007
eb ay Name:bS180967
 
AW: Vorstellung Visual Pinball

- In der Zwischenzeit wurde das "Lautsprecherpanel" verspachtelt, gestrichen und die Lautsprechergitter montiert. Probeweise in die Backbox eingesetzt. Als Lautsprecher kommt ein LS 2.1 Soundsystem von Logitech zum Einsatz.
Die Front hat keine echte Kassentür, ich hab da einfach den Ausschnitt mit einer Oberfräse gemacht, damit es schön rechtwinklig und sauber wird. Die Abschussstänge ist echt, allerdings noch ohne Funktion.

-Zwei 80mm Lüfter sorgen für den nötigen Luft Austausch und somit der Kühlung. Die Abluft wird oben aus der Backbox hinausbefördert.

- Man kanns ja doch nicht abwarten und macht mal ein kleines Testspiel, noch ohne echte Flippertasten, sondern über PS2 Tastatur

- Das ist das erste "Herz", ein Dualcore mit 1,86 Ghz. Stellte sich jedoch später als zu langsam heraus. Der PC ist innen auf der Rückseite auf einer extra Platte montiert (unter der Backbox, leicht durch lösen der 4 Flügelmuttern zu entfernen), weil das USB Kabel zum Monitor leider sehr kurz ist. Aber es hat den Vorteil, das die Wärme direkt in die Backbox steigt und dort oben wieder herauskann. Die beiden Lüfter vorne unterstützen diesem "Kamineffekt."
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg P1010365.JPG (72,0 KB, 69x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1010366.JPG (69,1 KB, 51x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1010370.JPG (70,3 KB, 105x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1010371.JPG (104,8 KB, 171x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1010372.JPG (77,0 KB, 118x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1010369.JPG (82,4 KB, 113x aufgerufen)
__________________
F14- Tomcat, TOTAN (mit Topper ), Visual Pinball, Münzschieber Glueckskarussel, Wii + XBox 360 über Epson TW 6000, MAME Automat
Korg M50 Music Workstation, Korg Kronos Musikworkstation , Akai MPD32, Korg Nanopad 2, Alesis IO4
Meine (verspätete) Vorstellung

Geändert von burkhi (18-12-2013 um 22:30 Uhr).
burkhi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18-12-2013 , 22:47   Nach oben   #9
burkhi
verKORGster Registrierter
 
Benutzerbild von burkhi
 
Registriert seit: Sep 2005
Ort: Lengede
Alter: 50
Beiträge: 2.007
eb ay Name:bS180967
 
AW: Vorstellung Visual Pinball

- Und weiter ging es, in die Front wurden nun noch die restlichen Löcher für die Taster eingearbeitet. Auch hier wieder mit unterschiedlichen Fostnerbohrern. Und ein Teil gespachtelt und geschlitten. Oben drauf liegt die "Kassentür" .

- Dei Bleche für die Befestigung der Flipperbeine. Das Bohren der Löcher in die Ecken war schon ein kleines Abenteuer.

- Hier auch noch mal das fertige Lautsprecherpanel von der Rückseite, mit den Lautsprechern und den DMD Monitor.

Übrigens, meine Befürchtung, das VP durch den USB Monitor wegen der "langsamen" US2.0 Schnittstelle ausgebremst werden könnte, stellte sich als völlig unbegründet dar, es hat auf die Framerate gar keinen Einfluss, egal ob das simulierte DMD auf einen "normalen" oder dem USB Monitor liegt.

- Hier nochmal der alte Rechner etwas grösser und ausserhalb des Flippers. Die Slotbleche rechts oben stammen aus einen alten 486er Gehäuse, dass nun endlich seinen Weg in den Schrott gefunden hat. Braucht noch jemand ein 486er Board ?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg P1010373.JPG (89,5 KB, 218x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1010374.JPG (54,9 KB, 50x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1010375.JPG (64,0 KB, 70x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1010376.JPG (120,7 KB, 85x aufgerufen)
__________________
F14- Tomcat, TOTAN (mit Topper ), Visual Pinball, Münzschieber Glueckskarussel, Wii + XBox 360 über Epson TW 6000, MAME Automat
Korg M50 Music Workstation, Korg Kronos Musikworkstation , Akai MPD32, Korg Nanopad 2, Alesis IO4
Meine (verspätete) Vorstellung
burkhi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19-12-2013 , 07:10   Nach oben   #10
ClarkKent
Verrück(t)er
 
Registriert seit: Oct 2012
Ort: Grimmenstein
Beiträge: 1.296
 
AW: Vorstellung Visual Pinball

Da mir auch dieser Fehler damals unterlaufen ist (was sich nachträglich bei mir schwer beheben läßt): Du solltest darauf achten, dass der Bildschirm hinten weiter unten ist als vorne. So wie das halt bei einem richtigen Flipper auch ist. Sonst könntest Du später mal schwer Flasher einbauen! Ich hab das bei meinem leider nicht gemacht, jetzt ärgere ich mich schon...
ClarkKent ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19-12-2013 , 08:57   Nach oben   #11
burkhi
verKORGster Registrierter
 
Benutzerbild von burkhi
 
Registriert seit: Sep 2005
Ort: Lengede
Alter: 50
Beiträge: 2.007
eb ay Name:bS180967
 
AW: Vorstellung Visual Pinball

Zitat:
Zitat von ClarkKent Beitrag anzeigen
Da mir auch dieser Fehler damals unterlaufen ist (was sich nachträglich bei mir schwer beheben läßt): Du solltest darauf achten, dass der Bildschirm hinten weiter unten ist als vorne. So wie das halt bei einem richtigen Flipper auch ist. Sonst könntest Du später mal schwer Flasher einbauen! Ich hab das bei meinem leider nicht gemacht, jetzt ärgere ich mich schon...
Danke für den Tip. Da wäre bei meinen VP allerdings kein Problem, da müsst ich nur die beiden Holzleisten, auf denen der Fernseher aufliegt, versetzen.
__________________
F14- Tomcat, TOTAN (mit Topper ), Visual Pinball, Münzschieber Glueckskarussel, Wii + XBox 360 über Epson TW 6000, MAME Automat
Korg M50 Music Workstation, Korg Kronos Musikworkstation , Akai MPD32, Korg Nanopad 2, Alesis IO4
Meine (verspätete) Vorstellung
burkhi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19-12-2013 , 09:09   Nach oben   #12
burkhi
verKORGster Registrierter
 
Benutzerbild von burkhi
 
Registriert seit: Sep 2005
Ort: Lengede
Alter: 50
Beiträge: 2.007
eb ay Name:bS180967
 
AW: Vorstellung Visual Pinball

Und weiter gehts mit der Fotostrecke:

- Einer der Halter für die Backbox. Habe die Schraube, die zur Backbox hochgeht, mit meinen bescheidenen Schweisskenntnissen einfach an den Winkel angeschweisst.

- Hier meine selbst entwickelte Einschalt Logik.
Ich mache mir zunutze, das man im Bios des Rechners einstellen kann, dass nach dem Anlegen der Netzspannung dieser gleich startet. Dadurch wird das Relais mit 12V versorgt und hält somit die Netzspannung am Rechner und den anderen Komponenten aufrecht. Der Trafo links wird über einen Taster eingeschaltet, dieser versorgt dann kurzzeitig das Relais mit 12V, bis der Rechner dies tut.
Links oben ist ein kleines Reedrelais, das immer dann schaltet, wenn der Trafo über den Taster eingeschaltet ist. Dadurch kann ich auch die Einschalttaste mit auswerten, benutze dies, um einen laufenden Table zu beenden und nach PinballX zurückzukehren und auch um PinballX zu beenden.

- Hier die Platine für die "normalen" Taster. Rechts ist ein PS2 Controller aus einer alten Tastatur, die ich für 2€ aufn Flohmarkt gekauft hab. Die nötigen Anschlüsse sind auf die Stifleisten links geführt..

- und hier für die Flippertasten und den Plunger. Es ist ein altes XBox Gamepad, ebenfalls für 1€ aufn Flohmarkt gekauft. Leider hat es keinen Bewegungssensor.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg P1010380.JPG (62,7 KB, 49x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1010381.JPG (82,9 KB, 768x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1010388.JPG (114,7 KB, 50x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1010389.JPG (130,3 KB, 60x aufgerufen)
__________________
F14- Tomcat, TOTAN (mit Topper ), Visual Pinball, Münzschieber Glueckskarussel, Wii + XBox 360 über Epson TW 6000, MAME Automat
Korg M50 Music Workstation, Korg Kronos Musikworkstation , Akai MPD32, Korg Nanopad 2, Alesis IO4
Meine (verspätete) Vorstellung

Geändert von burkhi (19-12-2013 um 11:23 Uhr).
burkhi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19-12-2013 , 10:35   Nach oben   #13
burkhi
verKORGster Registrierter
 
Benutzerbild von burkhi
 
Registriert seit: Sep 2005
Ort: Lengede
Alter: 50
Beiträge: 2.007
eb ay Name:bS180967
 
AW: Vorstellung Visual Pinball

- Alle Taster und die "Kassentür" eingebaut.

- Und mit geöffneter Kassentür. Wie man sieht, fehlen auch die Tasten für die Flippereinstellungen nicht. Einfach 4 herumliegende Mini- Taster auf ein ebenfalls herumfliegendes Abdeckslotblech montiert. .

- Das ist das neue "Herz", ein AMD 4 Kerner mit 3.8 Ghz, 4GB RAM, 120 GB SSD und NVidia GT650.

- Blick in den geöffneten Flipper mit hochgeklappten "Spielfeld" . Die linke Leiste ist so breit, das der Fernseher darauf abgestellt werden kann. Mit einer hochklappbaren Leiste wird dann dessen umkippen verhindert. Die Backbox ist in der Zwischenzeit auch fertig gespachtelt, geschliffen und lackiert.

- Und hier der Blick auf die Front von innen. Oben an der "Kassentür" sind zwei Taster verbaut, die das Öffnen und Schliessen erkennen. Da VP dafür ja nur einen Impuls braucht, ist der linke Taster ein Öffner und der Rechte ein Schliesser. Beide sind in Reihe geschaltet. Warum wohl??

- Und nochmal eine Aussenansicht
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg P1010398.JPG (76,1 KB, 72x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1010399.JPG (79,3 KB, 222x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1010400.JPG (110,1 KB, 53x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1010401.JPG (80,9 KB, 96x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1010402.JPG (108,2 KB, 283x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1010405.JPG (69,0 KB, 60x aufgerufen)
__________________
F14- Tomcat, TOTAN (mit Topper ), Visual Pinball, Münzschieber Glueckskarussel, Wii + XBox 360 über Epson TW 6000, MAME Automat
Korg M50 Music Workstation, Korg Kronos Musikworkstation , Akai MPD32, Korg Nanopad 2, Alesis IO4
Meine (verspätete) Vorstellung

Geändert von burkhi (19-12-2013 um 10:50 Uhr).
burkhi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19-12-2013 , 10:58   Nach oben   #14
burkhi
verKORGster Registrierter
 
Benutzerbild von burkhi
 
Registriert seit: Sep 2005
Ort: Lengede
Alter: 50
Beiträge: 2.007
eb ay Name:bS180967
 
AW: Vorstellung Visual Pinball

- Nun hat der Body endlich auch seine "Kleidung" bekommen und das Laufen gelernt. Der Subwoofer ist auch fest montiert. Den Bass "pustet" er durch ein passender Loch im Boden.

- Ein weiterer Testlauf, jetzt aber mit funktionierenden Flipperbuttons. Habe die Belichtungszeit etwas verkürzt, da das Bild ansonsten zu hell wirkt.

- Von einer leider bald nicht mehr existierenden Baumarktkette habe ich zwei Aluleisten als Siderails abgegriffen. Durch das Gehäuse des Fernsehers fehlen je links rechts 4cm, die durch die Aluleisten abgedeckt werden. Oben und unten vom Fernseher (bzw. ja rechts und links ) sind zwei Bretter eingelegt, an die die Leisten angeschraubt sind. Auf dem Foto sind sie noch nicht lackiert.

- Hier eine Detailansicht

- Inzwischen ist das obere Brett lackiert . Im "Spielfeld" spiegelt sich die Leichtstoffröhre.

- ...darum schalten wir mal das Licht aus

-
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg P1010417.JPG (78,7 KB, 339x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1010420.JPG (66,0 KB, 79x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1010422.JPG (68,6 KB, 81x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1010423.JPG (124,8 KB, 112x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1010425.JPG (86,6 KB, 121x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1010426.JPG (79,3 KB, 151x aufgerufen)
__________________
F14- Tomcat, TOTAN (mit Topper ), Visual Pinball, Münzschieber Glueckskarussel, Wii + XBox 360 über Epson TW 6000, MAME Automat
Korg M50 Music Workstation, Korg Kronos Musikworkstation , Akai MPD32, Korg Nanopad 2, Alesis IO4
Meine (verspätete) Vorstellung

Geändert von burkhi (19-12-2013 um 11:13 Uhr).
burkhi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19-12-2013 , 11:12   Nach oben   #15
burkhi
verKORGster Registrierter
 
Benutzerbild von burkhi
 
Registriert seit: Sep 2005
Ort: Lengede
Alter: 50
Beiträge: 2.007
eb ay Name:bS180967
 
AW: Vorstellung Visual Pinball

Und das Finale:

- Die "Lockbar" habe ich aus einen Blech selbst gebogen. Das habe ich dann mit dem Brett darunter verschraubt. Die scharfen Kanten sorgfältig rund geschliffen. Und mit Silberbronze lackiert, passt farblich sehr gut zu den Aluleisten.

- Und der Blick von vorne

- Für die Tastatur hab ich mir aus alten Plexiglas einfach eine Ablage dafür gebastelt und diese in den Flipper integriert.

So, und nun muss er nur noch an seinen Bestimmungsort gebracht werden.

Abschliessend kann ich noch sagen, das ich viel Spaß beim Bau dieses Virtual Pinballs hatte, es war auch manche Herausforderung mit dabei, aber gerade die reizen mich ja. Manches hätte man auch fertig kaufen können (z.B. IPAC), aber ich wollte das ganz bewusst auf meine eigene Art lösen.

Vielen Dank auch an die vielen (VP-) Flippertisch Designer, ohne sie wäre so ein Projekt ziemlich sinnlos.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg P1010433.JPG (73,1 KB, 94x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1010434.JPG (83,4 KB, 124x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1010435.JPG (96,5 KB, 101x aufgerufen)
__________________
F14- Tomcat, TOTAN (mit Topper ), Visual Pinball, Münzschieber Glueckskarussel, Wii + XBox 360 über Epson TW 6000, MAME Automat
Korg M50 Music Workstation, Korg Kronos Musikworkstation , Akai MPD32, Korg Nanopad 2, Alesis IO4
Meine (verspätete) Vorstellung
burkhi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Visual Pinball Bau marc9299 Genereller Flippertreff 1 02-06-2011 14:01
Visual Pinball V9.04 TAB Virtuelle Flipper Playfields 0 08-12-2009 09:28
Visual Pinball auf CD camper Virtuelle Flipper generelle Anfragen 35 01-03-2009 22:27
Visual Pinball cbinder Virtuelle Flipper generelle Anfragen 1 29-05-2006 10:30
Kann Visual Pinball/ Visual PinMAME nicht downloaden MacMan Virtuelle Flipper generelle Anfragen 5 25-04-2002 15:55


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:15 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by flippermarkt.de 2001-2016
Impressum  -  Datenschutzbestimmungen