Flippermarkt.de - HowTo
oder so helfe ich mir selbst
Flippermarkt.de - HowTo - Werkzeuge

welches Werkzeug braucht der Flipperer?

Von Camper

[[EmailFilter]]Hier werde ich Flipperspezifisches Werkzeug vorstellen. Wie bei den Reinigungsmitteln sammelte sich mit den Jahren eine Unmenge von brauchbarem und unbrauchbarem an. Auch hier berichte ich in Blöcken über Schwerpunktthemen. Ich verzichte auf übliches oder spezielles Werkzeug. Auf Kreuzschlitzschraubendreher oder Akku-Dremel gehe ich nicht ein. Ich möchte praktisches Werkzeug für die Reparaturen "zwischendurch" aufführen. Für Fragen jeder Art, bin ich gerne erreichbar: info@superfluxxer.de

Inhalt:
Nüsse
Inbus
Justagehaken und Schmirgelstäbchen
Flipperknochen
Nützliches

Nüsse

Es ist in Deutschland schwer Nüße in Zoll-Schlüsselweite zu finden. Im gut sortierten Motorrad-Teile-Handel finden sich Komplett-Kästen. Diese kosten allerdings an die 100 Euro. Mit 4 Nüßen lassen sich 99% aller Schrauben und Muttern in den mir bekannten Flippergeräten drehen. Dies sind 3/8, 11/32, 5/16 und vor allem 1/4 Zoll. Wir haben im Camper-Showroom 3 Sorten von Nüßen getestet:

Garant Surface-Drive

Durchgefallen. Nicht wegen der Qualität. Aber der günstigste Anbieter hatte keine Nuß für die wichtigste 1/4 Zoll (6,35 mm) Ausführung. Die anderen 3 Ausführung waren metrisch (8,9 und 10mm) über einen zweiten, versetzten Zahnkranz wurden auch die zölligen Zwischendimension gegriffen.

Klicke hier um das Bild in besserer Auflösung anzusehen

Stahlwille

6 Kant-Nuß aus dem Industrie-Bereich. Stahlwille ist ein ausgezeichnetes Markenfabrikat. Hochgradig in Metall-Verarbeitender Industrie eingesetzt.  Mit ca. 5 Euro gefielen die Nüße sofort durch guten Grip. Auch die Veredelung und Verarbeitung der Materialien lassen höchste Qualitätsansprüche zu.

Klicke hier um das Bild in besserer Auflösung anzusehen

Hazet

12 Kant Nüße aus dem Kfz-Bereich. Hazet ist als Premium-Produzent bekannt. Die 12 Kant Nüße greifen einfach gigantisch. Man spürt, dass die Nuß und die Mutter/Schraube 100% verschmolzen sind. Keine Luft, kein durchdrehen, kein nichts. Da ich die Hazet - Nüße selber schon 2 Jahre im Einsatz habe, kann ich diese Ausführung bedenkenlos empfehlen.

Klicke hier um das Bild in besserer Auflösung anzusehen

Bei den Nüßen generell ist anzumerken, dass diese auf die 1/4 Zoll Rätsche kommen. Dies hat den Vorteil weil die meisten Allround-Steckgriffe über eine 1/4 Zoll Aufnahme verfügen . Auch der Ixo Mini-Schrauber von Bosch kann über einen Adapter (später mehr unter Nützliches) mit diesen Nüßen versorgt werden. Der Vorteil für den Flipper-Anwender: 3 Schrauber (Ixo, Hand, Rätsche), 1 Satz Nüße! So braucht Ihr nicht verschiedene Steckgriffe, Rätschen, Adapter für den Ixo/Akkuschrauber.

Inbus

6-Kant Schrauben mit Innenliegender Aufnahme haben schon manchen Flipperer zur Weißglut gebracht. Diese Muttern sind weit verbreitet. An den Flipperfinger-Assemblys, Madenschrauben an den Divertern, Backbox-Verbindung mit dem Kabinett. Durch das Zoll-Maß ist es mit metrischen Inbus-Sätzen unmöglich diese Schrauben aufzubekommen (ohne diese zu zerstören, was noch schlimmer ist).

Klicke hier um das Bild in besserer Auflösung anzusehen

Seit 2 Jahren habe ich einen Satz Inbus-Schlüssel an einem Schlüsselanhänger. Mit der Zeit muss ich sagen, dass dies sehr unpraktisch ist, da die häufiger benutzten Schlüssel immer herausfallen und so einzeln in der Kiste gesucht werden müssen. Von Wiha ist mir ein Qualitätsproduzent aufgefallen, welcher ein 13-teiliges zölliges Komplett Sortiment anbietet. Alle 13 Schlüssel sind sauber, ordentlich und dauerhaft in einem Plastik-Schieber untergebracht. Mit 19 Euro ein wahrlich günstiger Helfer.

Klicke hier um das Bild in besserer Auflösung anzusehen

Weiter habe ich von Swiss-Tools 3 einzelne Inbus-Schlüssel gefunden. Diese 3 häufigsten eingesetzten Inbus-Schlüssel liegen bei 16 Euro. Dafür haben sie eine doppelte Schenkellänge (mehr Hebelwirkung) UND Kugelkopf. Mit diesem kann trotz Arbeitswinkel von bis zu 25 Grad sauber geschraubt werden. D.h. ein versetztes Arbeiten, weil ein anderes Teil ungünstig im Weg ist, stellt überhaupt kein Problem dar. Die Deluxe-Lösung quasi

Justagehaken und Schmirgelstäbchen

Sehr nützlich empfanden die Test-Kandidaten die Schmirgelstäbchen .

Klicke hier um das Bild in besserer Auflösung anzusehen

Mit einem Anschaffungspreis von 4 Euro im Set (alle 4), trumpfen die Stäbchen auf, wenn es um die Reinigung oder Pflege verschiedenster Kontaktblätchen geht. So bei Targets, Flipperknöpfen oder EOS-Switches. Die Lederstäbchen sind auch auf die schnelle bei Optos einzusetzen.

Gemischt wurde der Justage-Haken betrachtet. Mit fast 6 Euro war sogar schon eher Skepsis auszumachen.

Klicke hier um das Bild in besserer Auflösung anzusehen

Ich habe ein Sling-Shot Plastik demontiert und die darunter liegenden Kontakte mit dem Haken justiert. Der Haken hat einen Schlitz und in diesen wird das Kontakt-Blättchen eingeführt. Dann kann sorgsam und sehr leicht das Blättchen auf den tausendstel-MM justiert werden. Von oben, geht dies auch ganz gut von Hand.

Klicke hier um das Bild in besserer Auflösung anzusehen

Der Justage-Haken entfaltet seinen vollen Nutzen vor allem an schwer zugänglichen Stellen! So z.B. hinter den Stand-Up Targets. Also ich bin froh, dass ich einen habe.

Flipperknochen

Also einen Flipperknochen für die Beinschrauben sollte jeder haben. Es gibt 2 Sorten von Schraubenköpfen. Die Flipperknochen können beide Köpfe aufnehmen. Mit zölliger Schlüsselweite passen Sie perfekt und das Schrauben an den Beinen geht einfach leichter von der Hand. Gerade wenn man an die Gewichte der Geräte denkt. Auch habe ich mir ein paar Backbox Knochen für Data East organisiert. Hier sind die Backboxen anders verriegelt als die Williams/Bally Systeme. Ohne den Knochen ist eine Umlage der Box (Transport) nicht möglich.

Klicke hier um das Bild in besserer Auflösung anzusehen

Nützliches

Für Begeisterung hat mein Teleskop Magnet gesorgt. Unauffällig wie ein Kugelschreiber, wird ihm grenzenloser Dank zuteil, sobald einmal eine Schraube im Flipper verloren wird. Oft landen diese Schrauben in Kabelsträngen, unter Platinen oder in den Spulen-Assemblys

Klicke hier um das Bild in besserer Auflösung anzusehen

Multi-Steckgriff von Garant

dieser Allround-Steckgriff mit 3/8 Zoll Aufnahme verfügt über einen weich-gummierten Griff. Auch mit schmutzigsten, oder gar öligen Händen hat ein hohes Gripp-Niveau. Für diese Einsätze im Industrie-Montagen Bereich wurde er entwickelt. Wir können unsere Nüße individuell aufstecken und haben einen Griff auf allerhöchstem Niveau. Wer schon einmal verschwitzt, oder verdreckt mit den Billig-Drehern mit Hartplastik-Griff geschraubt hat, wird mich verstehen. Vor allem wenn die Aufnahmen bereits "angeschlagen" sind. Dann sind Kratzer und Schrammen in den Händen vorprogrammiert. (Blauer Griff - rechts).
Der linke Griff (Schwarz-Orange) ist durchgefallen. Zu globig, Hartplastik, unergonomisch. Leider ist die Aufnahme verzerrt. Das Original ist an die 10 CM lang.

Klicke hier um das Bild in besserer Auflösung anzusehen

15CM Verlängerung

3/8 innen auf 3/8 außen. Diese Verlängerung passt auf den Griff, auf die Rätsche, und über den Steckadapter auch auf den IXO! D.h. auch hier können unsere Nüße individuell eingesetzt werden! Für was brauche ich eine Verlängerung? Oft ist (meistens bei Arbeiten unter dem Playfield) durch Aufbauten der Weg zu den Schrauben versperrt. Mit der Verlängerung kann dann diesen Aufbauten ausgewichen werden! Zusammen mit dem Garant-Griff und Nuß kommen wir fast auf 30 CM Länge.

Klicke hier um das Bild in besserer Auflösung anzusehen

Steck-Adapter

um die Zoll-Nüsse auf einem Ixo, oder Akku-Schrauber zu betreiben. Steck-Adapter in den Schrauber. Nüße auf den Adapter und ab die Post. Bei Demontage-Arbeiten auf dem Playfield ist die Unterstützung durch den Akku-Schrauber doch ganz angenehm. Warum dann nicht auf unsere Qualitäts-Nüsse zurückgreifen? (rechts im Bild).

Klicke hier um das Bild in besserer Auflösung anzusehen

Doppelmaulschlüssel

Diese offenen Ringschlüssel benutze ich zum Kontern der Posts. Oft finden sich hier zöllige Aufnahmen! So wird nur die Mutter geöffnet, und nicht der Post im Holz verdreht. Mit 2 Schlüsseln lassen sich die meisten Muttern kontern. Mit dem 2. Schlüssel lassen sich auch in der Backbox die großen 6 Muttern der Kabinett-Verbindung lösen.

Klicke hier um das Bild in besserer Auflösung anzusehen

Ich habe in meiner Flipperkiste alles Flipperwerkzeug kompakt gesammelt. So habe ich immer alles auf einen Griff. Ein Multimeter sollte jeder haben und einen Ixo Schraubendreher von Bosch. Das Teil ist klein und handlich. Der Akku ist genial (ich muss nur 4,5 im Jahr aufladen!). Schraubendreher in Kreuzschlitz und Langschlitz (eher selten) müssen in die Kiste. Mit Dremel und Lötkolben als Ergänzung müssten dann auch die seltensten Fehler reparabel werden. Kombi- Flachzange und Seitenschneider müsste man natürlich auch haben.

Abschließend möchte ich mich bei meinen Gästen vom 3.3.09 bedanken. Mit LaGrange, Tee, Ginger, UncleIstvan und Ürgsy waren erfahrene Flipper-Schrauber da. Mir haben die Tipps und Anwendungsmöglichkeiten sehr geholfen. Weiter gefiel mir, dass auch meine "Ideen" gut aufgenommen wurden

Viel Spaß beim Flipperhobby, euer Camper

Und bei Fragen, einfach mailen ... info@superfluxxer.de

PS: Rund um das Flipper-Thema habe ich noch eine Informations-Homepage erstellt. Zu finden ist diese unter www.superfluxxer.de. Hier findet Ihr Termine, Berichte, Werbung und und und. Schaut doch mal rein

Seite zuletzt geändert am: 13.03.2010, 13:25 von Dr. Jones
Hoffentlich waren diese Seiten hilfreich